lifePR
Pressemitteilung BoxID: 381002 (Deutscher Fußball-Bund e.V. (DFB))
  • Deutscher Fußball-Bund e.V. (DFB)
  • Otto-Fleck-Schneise 6
  • 60528 Frankfurt/Main
  • https://www.dfb.de

FCR 2001 Duisburg will Insolvenzantrag stellen

(lifePR) (Frankfurt/Main, ) Frauen-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat angekündigt, auf Grund seiner wirtschaftlichen Situation einen Insolvenzantrag zu stellen. Darüber hat der Verein den Deutschen Fußball-Bund (DFB) informiert. Sollte ein Insolvenzantrag gestellt werden, hat dies zunächst keine Auswirkungen auf den Spielbetrieb der Frauen-Bundesliga, weder auf die schon ausgetragenen Spiele des Vereins noch auf die noch zu absolvierenden.

Heike Ullrich, DFB-Abteilungsleiterin Spielbetrieb, sagt: "Wir stehen im engen Kontakt mit dem FCR. Der Verein hat deutlich gemacht, Lösungen finden zu wollen, und möchte den Spielbetrieb in der Frauen-Bundesliga aufrecht erhalten."

Sollte ein Insolvenzverfahren mangels Masse abgelehnt oder vor dem letzten Spieltag eröffnet werden, würde Duisburg als erster Absteiger der Saison 2012/2013 feststehen. Alle Spiele, die der Klub in der Bundesliga bis zu diesem Zeitpunkt absolviert hat und die er danach noch austrägt, würden in diesem Fall nicht gewertet werden.