Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155717

Deutsche Touring mit Jugend- und Studentenrabatten

Linienbus verbindet Umweltschutz und Preisbewußtsein

Frankfurt am Main, (lifePR) - Der größte deutsche Anbieter im internationalen Linienbusverkehr - die Deutsche Touring - bietet Studenten und Jugendlichen ab sofort deutliche Rabatte auf den Ticketpreis. Mit Vorlage eines gültigen Studentenausweises oder einer internationalen ISIC-Karte werden 10 Prozent Ermäßigung gewährt. Junge Passagiere zwischen 12 und 26 Jahren profitieren ansonsten vom 10-prozentigen Jugend-Rabatt. "Junge Menschen sind für uns eine wichtige Zielgruppe - einerseits ist der Bus häufig das preiswerteteste Verkehrsmittel, andererseits gibt es auch keinen Verkehrsträger mit einer günstigeren Umweltbilanz", erklärt Vertriebsleiter Frank Bodlak.

Die Ermäßigungen für Studenten und Jugendliche beziehen sich auf die jeweils gültigen Basistarife. Natürlich erhalten auch Kinder und Jugendliche auf zahlreichen Buslinien spezielle Preisvorteile. Wie viel die jungen Passagiere sparen, hängt vom Alter zum Zeitpunkt des Reiseantritts ab. Kinder unter 4 Jahren sparen bis 80 Prozent, Kinder von 4 bis 12 Jahren 50 Prozent und Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 26 Jahren 10 Prozent.

Städtereisen und die südeuropäischen Urlaubsziele sind am beliebtesten bei den jungen Fahrgästen. Nach Amsterdam kostet eine Fahrt für Studenten beispielsweise ab 16 Euro, nach Prag ab 29 Euro und in die Partymetropole Paris ab 39 Euro. Zu den Favoriten gehören auch Brüssel, London, Budapest, Wien, Rom, Madrid und Barcelona.

Familien mit Kindern sparen besonders auf dem Weg zu den Sonnenzielen des Sommers. Ein zehnjähriges Kind zahlt für die Fahrt von Frankfurt ins Disneyland Paris beispielsweise nur 26 Euro, von München ins malerische Rovinj an der kroatischen Adriaküste nur 28 Euro. Die Busse der Touring bringen Urlauber auch weiter bis nach Dubrovnik an der Südspitze Kroatiens. Auf der Hitliste ganz oben stehen ebenso Spanien mit Lloret de Mar, Malaga und Sevilla sowie das französische Marseille, Perpignan und Bordeaux oder der italienische Badeort Rimini.

Eine Tour mit dem Bus ist zudem aktiver Klimaschutz. Kein anderes motorisiertes Verkehrsmittel kommt auf eine bessere Bilanz - nicht einmal die Bahn.

Deutsche Touring GmbH

Bereits seit 60 Jahren ist die Deutsche Touring Garant für preiswertes und sicheres Reisen durch Europa. Mit 80 Abfahrtsorten in Deutschland und 700 Destinationen in 32 Ländern Europas ist das Angebot äußerst vielfältig. Hauptzielgruppe im Linienbusverkehr sind sowohl Schüler- und Studenten, als auch Familien und Senioren sowie preisbewusste Reisende, die auf Komfort und Flexibilität Wert legen. Weitere Informationen gibt es unter www.touring.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wechsel in der Redaktion der methodistischen Kirchenzeitung "unterwegs"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In einem Gottesdienst am 21. September in Kassel hat der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK), Harald Rückert,...

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

Disclaimer