Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685032

Öffentliche Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Saarland am 11.12.2017

Saarbrücken, (lifePR) - Am Montag, 11. Dezember 2017 - ab 10:00 Uhr tagt die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Saarland im Konferenzgebäude des Saarländischen Rundfunks auf dem Saarbrücker Halberg.

Das Parlament des saarländischen Rentenversicherungsträgers befasst sich unter anderem mit der Feststellung des Haushaltsplanes für das Jahr 2018 mit einem Volumen von rund 1,8 Milliarden Euro.

Weiteres Schwerpunktthema ist die Wahl der Versichertenältesten der DRV Saarland.

Die Versichertenältesten sind die Ansprechpartner für Versicherte und Leistungsempfänger in der Nachbarschaft und helfen unter anderem beim Ausfüllen von Leistungsanträgen. Sie üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

Die Sitzung ist öffentlich. Interessierte sind eingeladen, daran teilzunehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz geht nicht weit genug: Die DG-Gruppe bietet messbar mehr zur Bekämpfung der Altersarmut

, Finanzen & Versicherungen, DG-Gruppe

„Mit uns reden Unternehmen gern.“ Das ist das Resümee jahrzehntelanger Beratungstätigkeit von Josef Bader, Vorstand der DG-Gruppe. Die Deutsche...

Inflationsausgleich für Bestandskunden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Wer bei der uniVersa ein Pflegetagegeld, ein Krankenhaus- und Kurtagegeld sowie eine Beitragsentlastungsk­omponente abgeschlossen hat, erhält...

Gerichtlicher Erfolg für Opalenburg - Anlegerin

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Mit Urteil vom 03.05.2018 (nicht rechtskräftig), hat das Landgericht München I entschieden, dass die Beteiligung einer von CLLB Rechtsanwälte...

Disclaimer