Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69643

Startschuss für den Postbank Finance Award 2009

Studierende sind aufgerufen, sich mit den "Lehren aus der Finanzkrise" zu beschäftigen / Drei Siegerteams erwartet ein Preisgeld von insgesamt 70.000 Euro

(lifePR) (Bonn, ) Pünktlich zu Beginn des neuen Wintersemesters startet der höchstdotierte deutsche Hochschulwettbewerb zum sechsten Mal: Ab sofort ruft die Postbank Teams aus Lehrenden und Studierenden dazu auf, sich mit innovativen Konzepten am Postbank Finance Award zu beteiligen. Das diesjährige Thema des mit insgesamt 70.000 Euro dotierten Wettbewerbs lautet "Lehren aus der Finanzkrise". Dr. Wolfgang Klein, Vorstandsvorsitzender Deutsche Postbank AG und Schirmherr des Wettbewerbs: "Nie war das Thema des Postbank Finance Award derart aktuell. Diese Krise hat die Finanzwirtschaft erschüttert. Sie hat Fragen von hoher gesellschaftlicher und ökonomischer Relevanz aufgeworfen, deren Beantwortung nach wie vor offen ist. In dem vielstimmigen Chor der Lösungsvorschläge sind wissenschaftlich fundierte Ansätze besonders wertvoll."

Die Teams aus Studierenden und ihren betreuenden Hochschuldozenten können sich bis zum 15. Dezember 2008 online zur Teilnahme anmelden. Einsendeschluss für Wettbewerbsbeiträge ist der 15. März 2009. Die Beiträge werden von einer Jury von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien bewertet. Die Jury, der unter anderem Professor Dr. Horst Siebert und Professorin Dr. Beatrice Weder di Mauro angehören, steht wie in den vergangenen Jahren unter dem Vorsitz des renommierten Finanzwissenschaftlers Professor Dr. Günter Franke, Universität Konstanz.

Detaillierte Informationen zum Wettbewerbsthema, der Expertenjury, den Teilnahmebedingungen und den Beiträgen der vergangenen Jahre sind auf der Internetseite www.postbank.de/finance-award abrufbar.

Mit dem jährlich ausgelobten Finance Award bietet die Postbank Studierenden die Möglichkeit, sich mit kreativen Ideen in die Diskussion um elementare Themen der Finanzbranche einzubringen. Ziel der Postbank ist es, unter dem Motto "Zukunft verstehen - Zukunft gestalten" innovative und wissenschaftlich fundierte Antworten auf finanzwirtschaftliche Fragen von morgen zu fordern und gleichzeitig zu fördern. Seit der Erstausschreibung des Wettbewerbs im Jahr 2003 haben sich insgesamt mehr als 210 Arbeitsgruppen von mehr als 80 Hochschulen aus Deutschland und Österreich am Postbank Finance Award beteiligt. Die Sieger des Finance Award 2008 kommen von den Universitäten Bonn, Köln und Regensburg.

Zum aktuellen Thema: Was sich bereits vor 2007 als Immobilenkrise in den USA ankündigte, breitete sich ab Sommer letzten Jahres als Subprime-Krise rasch über die weltweiten Finanzmärkte aus und entwickelte sich schließlich zu einer außergewöhnlichen Vertrauenskrise der Banken untereinander. Der Postbank Finance Award 2008 will engagierte Studierende dazu einladen, sich mit der aktuellen Finanzkrise auseinanderzusetzen. Aufgabe ist es unter anderem, die Anreizsysteme und die Risikomanagementsysteme in der Wertschöpfungskette zu untersuchen, die Rolle von Notenbanken, Bankenaufsichten und Rating-Agenturen zu beleuchten, Verbindungen zwischen der deutschen Bankenstruktur und ihrer Krisenanfälligkeit zu analysieren sowie Vorschläge zur Verhinderung zukünftiger Krisen mit Fokus Retailbanking zu erarbeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer