Deutsche Unterstützungskasse e.V. / ConceptIF Pensions AG ist neuer Partner der Deutsche Makler Akademie (DMA)

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Die Deutsche Unterstützungskasse e.V. unterstützt seit kurzem die Deutsche Makler Akademie (DMA) als neues Fördermitglied. Die DMA konnte damit einen Partner mit einer hohen Kompetenz in der betrieblichen Altersversorgung gewinnen.

"Wir sind ein mittelständisches Unternehmen, das versichererunabhängig tätig ist", erklärt Christian Willms, Vorstand der Deutschen Unterstützungskasse e.V., "mit unserem Engagement als Fördermitglied bei der DMA wollen wir ein klares Signal in Richtung Makler setzen. Unsere Botschaft lautet, nicht die Größe entscheidet über den Erfolg, sondern exzellentes Fachwissen. Dieses ist die Grundlage für eine hochwertige Beratung, die in der bAV zum Erfolg führt. Daher freue ich mich sehr, dass wir die DMA als Fördermitglied in ihren Aktivitäten für mehr Qualität in der Beratung und damit für ein besseres Ansehen des Maklerberufes in der Öffentlichkeit unterstützen dürfen".

"Wir freuen uns sehr, dass die Deutsche Unterstützungskasse e.V. / ConceptIF Pensions AG neues Fördermitglied der Deutsche Makler Akademie wird", so Hauptgeschäftsführer Norbert Lamers. "Wir sind dankbar für die zukünftige Unterstützung hinsichtlich Trainingskonzepte und Trainerkapazitäten und freuen uns auf eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich der betrieblichen Altersversorgung."

Über die Deutsche Unterstützungskasse e.V. / ConceptIF Pensions AG

Die Deutsche Unterstützungskasse e.V. ist eine versichererunabhängige, kongruent rückgedeckte Unterstützungskasse mit Sitz in Hamburg. Sie wurde im Mai 2004 mit dem Ziel gegründet, als freie Unterstützungskasse am Markt für betriebliche Altersversorgung unabhängig von Versicherungsgesellschaften eine Abwicklungsplattform für das Unterstützungskassengeschäft anzubieten. Die vertrieblichen Aktivitäten der Deutschen Unterstützungskasse e.V. werden von der ConceptIF Pensions AG in Hamburg organisiert. Sie betreut Versicherer und Vertriebspartner und erledigt die administrative Abwicklung des Unterstützungskassengeschäfts
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.