Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676265

DKB ist "Sponsor des Jahres"

HORIZONT Sportbusiness Awards 2017

Berlin, (lifePR) - Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) ist gestern bei den HORIZONT Sportbusiness Awards 2017 in Frankfurt am Main als „Sponsor des Jahres“ ausgezeichnet worden. Die 32-köpfige Jury vergab den Award einstimmig an die Bank aus Berlin.

Die DKB hatte im Januar dieses Jahres in sehr kurzer Zeit einen Livestream von der Handball-WM in Frankreich realisiert, nachdem auch kurz vor Turnierbeginn keine Live-Übertragung im Free-TV für den deutschen Markt in Sicht war. Bei ihrer Entscheidungsbegründung hob die Jury hervor, dass die DKB damit einen außergewöhnlichen und in Deutschland bislang einmaligen Case geschaffen hat, der „neue Maßstäbe in Sachen Sponsoring und Content Marketing“ setzte. Berücksichtigt wurde auch, dass die Bank schon seit vielen Jahren für ein nachhaltiges Engagement im Sport steht.

Der Vorstandsvorsitzende der DKB, Stefan Unterlandstättner, nahm den Award beim Sportbusiness Leaders Forum persönlich entgegen. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, sagte er anlässlich der Preisverleihung. „Das Interesse an unserem Livestream und diesem innovativen Schritt als Sportsponsor war nicht nur während der WM, sondern auch im Nachgang sehr groß. Wir freuen uns über dieses positive Feedback.“

Im gesamten Turnierverlauf generierte der Livestream der DKB über 6 Mio. Aufrufe. Während der Achtelfinal-Begegnung zwischen Deutschland und Katar wurde sogar die Marke von einer Million zeitgleichen Zugriffen überschritten. Sowohl in der Presse als auch in den sozialen Medien erzeugte das Engagement der Bank viel Aufmerksamkeit: So gab es im Turnierverlauf beispielsweise rund 2.000 DKB-Nennungen in der Presse und über alle Social-Media-Kanäle hinweg mehr als 10.000 Postings zur Bank. Außerdem verzeichnete Google im selben Zeitraum über eine Million Suchanfragen mit DKB-Zusammenhang.

Deutsche Kreditbank AG

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin betreut mit ihren insgesamt rund 3.300 Mitarbeitern Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 75 Mrd. Euro, über 80 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 3,6 Mio. Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln. In Zeiten des digitalen Wandels geht die DKB bei Innovationen voran: So arbeitet sie z. B. bereits seit 2013 sehr erfolgreich mit FinTechs zusammen, um ihren Kunden neue digitale Services anzubieten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachtseinkäufe: Online sicher bezahlen

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Wer sich den vorweihnachtlichen Trubel in den Innenstädten ersparen möchte, kann Geschenke online im Internet bestellen. Wer online einkauft,...

Deutsch-albanisches Sozialversicherungsabkommen bringt Vorteile für Rentner und Beschäftigte

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Am 1. Dezember 2017 trat das zwischen Deutschland und der Republik Albanien geschlossene Sozialversicherungsa­bkommen in Kraft. Von dem Abkommen...

Urteil: VW Autokredit wirksam widerrufen

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Das Landgericht Berlin hat mit Urteil vom 05.12.2017, Az. 4 O 150/16 (n.n. rechtskräftig), entschieden, dass ein Autokäufer seinen zur Finanzierung...

Disclaimer