Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151920

Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ("Bubills")

Tenderergebnis

Frankfurt, (lifePR) - Die Auktion vom 15. März 2010 für die Unverzinslichen Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ("Bubills"), Ausgabe März 2010 / Laufzeit 6 Monate, fällig am 15. September 2010, ISIN DE0001115574 // WKN 111 557, brachte folgendes Ergebnis:

Bietungen 9.015,00 Mio €

davon: Renditegebote 6.490,00 Mio €
Gebote ohne Renditeangabe 2.525,00 Mio €

Zuteilung 3.550,00 Mio €

- Höchste akzeptierte Rendite 0,3780 %
- Gewogene Durchschnittsrendite 0,3760 %
- Durchschnittskurs 99,81027 %
- Zuteilung
- für Gebote zur höchsten akzeptierten Rendite 100 %
- für Gebote ohne Renditeangabe 100 %

Überzeichnung (cover ratio) 2,5

Marktpflegequote 1.450,00 Mio €

Gesamtvolumen der Emission 5.000,00 Mio €

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gothaer auf der DKM 2017: MehrWerte für Makler

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die Gothaer legt ihren Schwerpunkt auf der DKM vom 24. bis 26. Oktober in Dortmund auf ihre umfassenden Services für Makler. Am Gothaer Stand...

Auch Fitch Ratings bestätigt Rating-Ergebnisse der Gothaer

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Ratingagentur Fitch Ratings hat am 20.10.2017 die Rating-Ergebnisse der Gothaer Allgemeine Versicherung AG und der Gothaer...

Neuer stellvertretender Vorsitzender bei der IGVM e. V., Berlin: Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm, Herxheim

, Finanzen & Versicherungen, bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH

Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH, Herxheim als stellvertretender Vorsitzender der Interessengemeinscha­ft...

Disclaimer