Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139747

Aufstockung 10-jährige inflationsindexierte Anleihe des Bundes

Frankfurt, (lifePR) - Der Bund beabsichtigt, am 13. Januar 2010 die 1,75 % inflationsindexierte Anleihe des Bundes von 2009 (2020) ISIN DE0001030526 // WKN 103 052 im Rahmen eines Tenderverfahrens nochmals aufzustocken. Es wird ein Aufstockungsbetrag (einschließlich Marktpflegequote) von 2 Mrd € angestrebt. Das derzeitige Emissionsvolumen beträgt 5 Mrd €.

Bietungsberechtigt sind die Mitglieder der Bietergruppe Bundesemissionen. Gebote müssen über einen Nennbetrag von mindestens 1 Mio € oder einem ganzen Vielfachen davon lauten. Kursgebote müssen auf volle 0,01-Prozentpunkte lauten. Gebote ohne Angabe eines Bietungskurses sind möglich. Die vom Bund akzeptierten Kursgebote werden zu dem im Gebot genannten Kurs, Gebote ohne Kursangabe zum gewogenen Durchschnittskurs der akzeptierten Kursgebote zugeteilt. Repartierung bleibt vorbehalten.

Auktionsergebnisse für inflationsindexierte Anleihen des Bundes werden in die Rangliste der Bietergruppe Bundesemissionen aufgenommen. Die Gewichtungsfaktoren inflationsindexierter Anleihen des Bundes entsprechen dabei den Gewichtungsfaktoren der laufzeitgleichen nominalverzinslichen Bundeswertpapiere.

Die Bietungsfrist endet, wie bei den inflationsindexierten Emissionen des Bundes üblich, um 12.00 Uhr Frankfurter Zeit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Nicht nur Vorteile für Arbeitgeber

, Finanzen & Versicherungen, DG-Gruppe

Mit dem neu verabschiedeten Betriebsrentenstärku­ngsgesetz (BRSG) soll die Betriebsrente attraktiver werden – allerdings mit einem Nachteil für...

Riester-Sparer aufgepasst: Zulagenkürzung vermeiden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Riester-Sparer sollten ihren Vertrag einmal jährlich prüfen. Denn jegliche Gehaltserhöhung, auch per Tarifabschluss oder Berufsgruppensprung,...

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

Disclaimer