Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667457

Kulinarisches Kroatien

Mit Hotel Lone's erster Gastro-Radtour Istrien entdecken

Berlin, (lifePR) - Kroatien ist momentan sprichwörtlich in aller Munde. Kein Wunder, denn aufgrund des ebenso sonnigen wie warmen Klimas können Weine und Olivenöle durchaus mit großen Namen aus Italien mithalten. Der anstehende Herbst ist daher ein idealer Zeitpunkt, die weite Küstenlinie mit ihrem smaragdblauen Wasser und den unzähligen vorgelagerten, grünen Inseln zu besuchen und diese teils unberührte Seite der Adria in aller Ruhe zu genießen. Die Vielfalt an Flora und Fauna, die duftenden mediterranen Wälder, sonnenverwöhnte Weinberge und wellenförmige Buchten lassen sich vom Hotel Lone aus in diesem Oktober am besten mit einer Feinschmecker-Radtour durch Istrien entdecken. Während der zweitägigen, geführten Exkursion werden beste Restaurants, Winzer und Farmer der Region besucht. www.designhotels.com/hotel-lone

Am 7. und 8. Oktober 2017 findet in Rovinj die „Bike & Gourmet Tour“ statt - Teilnehmer wählen zwischen zwei unterschiedlichen Themenschwerpunkten, um in den folgenden 48 Stunden aus dem vollen Spektrum istrischer Delikatessen ganz nach ihrem Gusto schöpfen zu können. Beide Touren starten mit dem Monti-Trail. Der Weg im Hinterland der istrischen Halbinsel führt vorbei an den bekannten Kažun-Hütten aus Trockenmauern, dem Histria Aromatica Park und Kräutergarten sowie zahlreiche Farmen, die Kroatiens berühmteste Wurstwaren produzieren. Der zweite Tag steht im Zeichen des Meeres. Dem Mare-Trail folgend, liegt der Fokus auf der Fülle an Fisch und Meeresfrüchten lokaler kleiner Fischer – gerade hierfür ist diese Region an der Adria bekannt und beliebt. Start des Rad-Ausfluges ist direkt am Zlatni rt Park und führt entlang der Küste weiter zur San Polo Höhle, an der direkt am Strand ein Picknick auf dem Programm steht. Hierbei fehlen auf keinen Fall lokale Spezialitäten wie gesalzene und marinierte Sardinen oder Thunfisch-Carpaccio mit Shrimps. Für den anschließenden Rundweg wählt man aus zwei verschiedenen Varianten. Auf beiden Touren geht es vorbei an historischen und archäologischen Wahrzeichen, einige zählen zu den bedeutendsten der Region.

Die gastronomische Radtour wurde in zwei Schwierigkeitsstufen konzipiert, so dass Teilnehmer die passende Tour für ihr Können und ihre Fitness finden. Der Hobby-Trail ist perfekt für diejenigen, die entspannte Radtouren genießen, während hingegen der Sport-Trail etwas länger und anspruchsvoller ist. Die Hobby-Route hat eine Gesamtlänge von 82 km (38km Mare-Tour und 44km Monti-Tour) und einen Höhenunterschied von 774 Metern. Die Sport-Route hat eine Gesamtlänge von 111 km (53 km Mare sowie 58 km Monti) und einen Höhenunterschied von 1,100 Metern. Trainierte und ausgebildete Routenführer sowie Begleitfahrzeuge sind zum Wohl und Schutz der Teilnehmer vor Ort.  

Aber auch ohne eine Tour auf dem Drahtesel ist das Hotel Lone der perfekte Ausgangspunkt für eine kulinarische Entdeckungsreise Istriens. Von der Weinprobe in den San Tommaso Weinbergen bis hin zur Trüffelsuche in den Motovun Wäldern – es gibt sicherlich nichts, was der verwöhnte Feinschmecker an exquisiten Köstlichkeiten vermissen könnte. Das Restaurant ResoLution entführt seine Gäste auf eine quasi essbare Reise durch Kroatiens einheimische Produkte. Im weiten Garten des Hotels gelegen, der sich zur Meerespromenade ausweitet, werden hier Menüs aus rein biologischen und saisonalen Zutaten serviert – ein Großteil davon wird rund um das Hotelgelände geerntet, gepflückt oder gefangen. 

Über die “Bike & Gourmet Tour”
Preis pro Person, ohne Übernachtung:


45 Euro für eine Wochenendtour (Samstag und Sonntag)
24 Euro für eine Tagestour (Samstag oder Sonntag)


*Kinder unter zwölf Jahren bekommen 50% Nachlass auf das Programm
Das Hotel Lone bietet in der Nebensaison Oktober bis Februar attraktive Packages an. Weihnachten und Silvester können ausgeschlossen sein.

Über das Hotel Lone
Hotel Lone eröffnete im Sommer 2011 in der Küstenstadt Rovinj auf der Halbinsel Istrien und ist das erste kroatische Mitglied im Design Hotels™ Portfolio. Seine 236 Zimmer und 12 Suiten sind in einer architektonisch interessanten Y-Form angeordnet und bieten direkten Blick aufs Meer oder ins Grüne über den Zlatni rt Park. Drei Restaurants, drei Bars und ein Nachtclub sorgen für ausreichend Abwechslung – für Ruhesuchende, Feinschmecker und Nachtschwärmer gleichermaßen. Mit dem „Mediterranean Wellness-Center“, dem Außenpool, der Mulini Beach Bar, einem Auditorium für bis zu 600 Gästen sowie neun state-of-the-art Konferenzräumen ist das Hotel Lone die erste Wahl für Urlaubs- als auch Business-/Eventreisen. 

design hotels AG

Design Hotels™ vermarktet eine handverlesene Kollektion von über 290 inhabergeführten Hotels weltweit. Diesen Häusern bietet Design Hotels™ eine internationale Plattform sowie umfangreiche Dienstleistungen von Positionierung, Vermarktung und Vertrieb bis zu Maßnahmen zur Umsatzoptimierung. Als Teil eines weltweiten kreativen Netzwerks sorgt Design Hotels™ außerdem kontinuierlich für Innovation und Austausch - in der Community, zwischen Gästen und Visionären aus anderen Branchen.

Kein Hotel bei Design Hotels™ gleicht dem anderen. Jedes besticht durch seinen Charakter, seine Geschichte und die Art und Weise, wie es sich in seine Umgebung einfügt. Alle Häuser verbindet ihre Einzigartigkeit. Sie alle sind geprägt von den Persönlichkeiten ihrer Macher, den Originals. Hoteliers, Designer und Kreativen. Erst ihre Leidenschaft macht aus guten Ideen besondere Erlebnisse.

Design Hotels™ wurde 1993 von CEO Claus Sendlinger gegründet. Hauptsitz der Gesellschaft ist Berlin, weitere Büros befinden sich in London, Barcelona, New York und Singapur. Das Unternehmen ist im Freiverkehr der Börse München (m:access) notiert.

Im November 2015 fiel der Startschuss für die Zusammenarbeit von Design Hotels™ und Starwood Preferred Guest (SPG®), die Mitgliedshotels eine größere und gleichzeitig selektivere Reichweite ermöglicht und der Design Hotels™- Community Zugang zu den Vorzügen des führenden Bonuspogramms der Branche verschafft. SPG® Mitglieder können in teilnehmenden Design Hotels™-Mitgliedshotels sowohl Starpoints sammeln, als auch einlösen. Als eines der drei führenden Treueprogramme von Marriott International bietet SPG seinen Mitgliedern die Möglichkeit ihr persönliches Konto mit denen von Marriott Rewards® und The Ritz-Carlton Rewards® zu verknüpfen, den Elite-Status zu erreichen und unlimitiert Punkte zu übertragen.

www.designhotels.com
www.designhotels.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mir Tours präsentiert den Reisekatalog für das Reisejahr 2018

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Am zweiten Oktoberwochenende ist es wieder einmal so weit. Das Team von Mir Tours, Veranstalter für Caravan- und Wohnmobilreisen lädt wieder...

Intrepid Group: Der Kampf gegen den Waisenhaus-Tourismus

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Vergangene Woche kündigte die australische Intrepid Group eine Partnerschaft mit der Kinderschutz-Stiftung Forget Me Not an. Mit dieser Kooperation...

Seminaris CampusHotel Berlin als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet

, Reisen & Urlaub, Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH

Große Freude beim Seminaris CampusHotel Berlin: Bei der diesjährigen Wahl der besten Tagungshotels in Deutschland wurde das Haus auf Platz 8...

Disclaimer