Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687241

Design Hotels™ präsentiert aussergewöhnliche Suiten

Berlin, (lifePR) - Sei es der Panoramablick oder der private Jacuzzi – zahlreiche Hotelsuiten zeigen oftmals ihre ganz eigene Interpretation von Luxus. Bei den Design Hotels™ Mitgliedern erzählen einige der höchsttalentierten internationalen Designer diese Geschichte. Acht ausgewählte Suiten lassen die Grenze zwischen süßen Träumen und der Wirklichkeit verschwimmen...

Die skandinavisch inspirierten Suiten des 11 Howard geben den Blick frei über New Yorks pulsierenden SoHo Distrikt. Das Design der bekannten Agentur Space Copenhagen wird um Einzelstücke aus der privaten Kunstsammlung von Original Aby Rosen bereichert. Im typischen Algarve-Stil präsentiert sich die Vila Monte nahe Moncarapacho in Portugal. Weißgewaschene Oberflächen und lokale Hölzer schaffen in den Suiten eine helle und luftige Atmosphäre – zeitgenössisch und einladend zugleich. An einer weiten Korallensandbucht an der Südküste von Mauritius gelegen, erstreckt sich das Shanti Maurice Resort & Spa über einen mehr als 14 Hektar großen weitläufigen, üppigen Garten. Die 44 geräumigen Suiten sind dank ihrer großen Fenster über und über mit Sonnenlicht durchflutet. Das Gangnam Viertel in Seoul ist bekannt für Mode, Lifestyle und sein Nachtleben. Mittendrin ist das Glad Live mit seinen extravaganten Suiten ein wahrer Leuchtturm an Stil wie Design und Hotspot für alle Musik-, Kunst- und Fashion-Liebhaber. Am Rande der schroffen Vulkanlandschaft auf Gran Canaria ist das Bohemia Suites & Spa eine elegante Oase aus gegenwärtiger Kunst und futuristischem Design. Das Hotel J überzeugt nicht nur durch seine Lage – ruhig sowie unmittelbar am Nacka Strand und doch nur eine kurze Fahrt oder einen 15-minütigen Segeltörn von Stockholms Innenstadt entfernt. Auch das Design spricht für sich: maritime Farben und Formen sorgen für das gewisse Küstenfeeling. Wie ein festgemachter Kreuzfahrer liegt das Hotel Lone an einem kroatischen Hang, seine Architektur schmiegt sich sanft in die unverwechselbare Landschaft ein. In den Suiten sorgen weite Fensterflächen und geschickt installierte Spiegel dafür, dass die Natur auch im Inneren dem Gast ganz nah ist. Das Gezi Hotel Bosphorus, zentral gegenüber des Taksim Gezi Parks gelegen, ist ein Ruhepol im quirligen Istanbul. Das Design der Suiten ist angelehnt an jeweils ein Element von Mondrians Zeichnungen. Üppig verwendete Materialien setzen dabei einen weichen Kontrast zu den geradlinigen Formen des holländischen Malers.

View more

design hotels AG

Design Hotels™ vermarktet eine handverlesene Kollektion von über 300 inhabergeführten Hotels weltweit. Diesen Häusern bietet Design Hotels™ eine internationale Plattform sowie umfangreiche Dienstleistungen von Positionierung, Vermarktung und Vertrieb bis zu Maßnahmen zur Umsatzoptimierung. Als Teil eines weltweiten kreativen Netzwerks sorgt Design Hotels™ außerdem kontinuierlich für Innovation und Austausch – in der Community, zwischen Gästen und Visionären aus anderen Branchen.

Kein Hotel bei Design Hotels™ gleicht dem anderen. Jedes besticht durch seinen Charakter, seine Geschichte und die Art und Weise, wie es sich in seine Umgebung einfügt. Alle Häuser verbindet ihre Einzigartigkeit. Sie alle sind geprägt von den Persönlichkeiten ihrer Macher, den Originals. Hoteliers, Designer und Kreativen. Erst ihre Leidenschaft macht aus guten Ideen besondere Erlebnisse.

Design Hotels™ wurde 1993 von CEO Claus Sendlinger gegründet. Hauptsitz der Gesellschaft ist Berlin, weitere Büros befinden sich in London, Barcelona, New York und Singapur. Das Unternehmen ist im Freiverkehr der Börse notiert.

Im November 2015 fiel der Startschuss für die Zusammenarbeit von Design Hotels™ und Starwood Preferred Guest (SPG®), die Mitgliedshotels eine größere und gleichzeitig selektivere Reichweite ermöglicht und der Design Hotels™- Community Zugang zu den Vorzügen des führenden Bonuspogramms der Branche verschafft. SPG® Mitglieder können in teilnehmenden Design Hotels™-Mitgliedshotels sowohl Starpoints sammeln, als auch einlösen. Als eines der drei führenden Treueprogramme von Marriott International bietet SPG seinen Mitgliedern die Möglichkeit ihr persönliches Konto mit denen von Marriott Rewards® und The Ritz-Carlton Rewards® zu verknüpfen, den Elite-Status zu erreichen und unlimitiert Punkte zu übertragen.

www.designhotels.com
www.designhotels.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nach der der Chemo-Therapie: Mit der OnkoTrainKur fit zurück ins Leben

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Gezieltes Bewegungstraining kann helfen, die Folgen von Krebstherapien abzumildern und zu überwinden. Internationale Studien zeigen, dass Training...

Silvester mit Highländer Reisen

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Highländer Reisen baut sein Winter- und Silvesterreiseportfo­lio weiter aus! Kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und erleben Sie die Metropolen...

Strandhotel Duhnen für den "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert

, Reisen & Urlaub, Strandhotel Duhnen

Die Oskar-Patzelt-Stiftung nimmt sich seit 1994 bundesweit der Würdigung hervorragender Leistungen mittelständischer Unternehmen an und verleiht...

Disclaimer