Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664194

Das Eistraining beginnt!

Erste offizielle Einheit am Mittwoch / Zeiten der ersten Woche / Auch interessierte Fans sind eingeladen

Düsseldorf, (lifePR) - Die Düsseldorfer EG ist zurück auf dem Eis! In der kommenden Woche beginnt für das Team die nächste Phase der Vorbereitung auf die Saison 2017/18. Chefcoach Mike Pellegrims bittet seine Spieler dabei erstmals aufs Eis und wird sich dabei einen ersten Eindruck von seiner Mannschaft verschaffen. Natürlich sind auch interessierte Fans eingeladen, diese Einheiten an der Brehmstraße zu besuchen.

Eine Übersicht über die Eis-Zeiten der kommenden Woche:

Montag, 24. Juli, 18.00 bis 19.15 Uhr: Nur freiwilliges Training, Eisgewöhnung.
Dienstag, 25. Juli, 18.00 bis 19.15 Uhr: Nur freiwilliges Training, Eisgewöhnung.
Hinweis: Kein strukturiertes Training, nicht zwingend alle Spieler anwesend!

Mittwoch, 26. Juli: 10.00 bis ca. 11.45 Uhr: Erstes offizielles Eistraining.
Hier ergibt sich sicherlich die Möglichkeit, Mike Pellegrims mit seinen Spielern und Neuzugängen zu fotografieren.

Mittwoch, 26. Juli, 17.15 bis ca. 18.45 Uhr: Offizielles Training.
Donnerstag, 27. Juli, 10.00 bis ca. 11.45 Uhr: Offizielles Training.
Donnerstag, 27. Juli, 17.15 bis ca. 18.45 Uhr: Offizielles Training.
Freitag, 28. Juli, 10.00 bis ca. 11.45 Uhr: Offizielles Training.
Samstag, 29. Juli, 10.00 bis ca. 11.45 Uhr: Offizielles Training.
Sonntag, 30. Juli, 10.00 bis ca. 11.45 Uhr: Offizielles Training.
Sonntag, 30. Juli, 17.15 bis ca. 18.45 Uhr: Offizielles Training.

Wir sehen uns an der Brehmstraße!

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ am 3. Oktober in der DKB SKISPORT HALLE

, Sport, Oberhof-Sportstätten GmbH

. Es gibt noch freie Plätze für die kostenfreien Kurse und Führungen! „Türen auf!“ heißt es am 3. Oktober 2017 in der Oberhofer DKB SKISPORT...

Handball: Erlangen und Hüttenberg trennen sich unentschieden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen trennte sich am Abend vor 3.314 Zuschauern vom TV Hüttenberg mit 26:26 (15:14) unentschieden. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer...

Die "Hahner-Twins" im Interview: "Berlin besitzt einfach einen ganz besonderer Spirit."

, Sport, BMW AG

. Nach langwieriger Verletzungspause feiert Anna Hahner ihr Comeback beim 44. BMW BERLIN-MARATHON 2017. Lisa Hahner spricht über ihre Erlebnisse...

Disclaimer