SWR2 begleitet DEBUT auch in 2010

Weitere Kooperation zwischen DEBUT Concerts GmbH und SWR vereinbart

(lifePR) ( Igersheim, )
Nach dem Konzert ist vor dem Konzert: SWR2 wird auch die 5. Auflage des Europäischen Gesangswettbewerbs DEBUT 2010 partnerschaftlich betreuen und begleiten. Doch ehe es soweit ist, sendet das Kulturradio des Südwestrundfunks am morgigen Samstag, 10. Januar 2009, auf seinem bei Opernfans äußert beliebten Sendeplatz "SWR2 Mittagskonzert" einen Live-Mitschnitt des Preisträgerkonzertes DEBUT 2008, aufgenommen am 18. Oktober 2008 in der Bad Mergentheimer Wandelhalle.

Und so können die Opernfans aus der Region sicher sein, dass es in zwei Jahren ganz sicher mindestens wieder eine ähnliche Übertragung geben wird, wie sie am morgigen Samstag zwischen 13.05 bis 14 Uhr auf dem Hörprogramm steht: Das "SWR2 Mittagskonzert" mit der Übertragung von DEBUT 2008, im Main-Tauber-Kreis auf der UKW-Frequenz 93,2 Hz zu empfangen; teilweise auch digital auf Kanal 12B.

Vielleicht sogar noch mehr: Dr. Burkhard Egdorf (SWR2 Musikredaktion) bestätigte zum Jahresbeginn die verbindliche Partnerschaft zwischen der Rundfunkanstalt in Baden-Baden und der DEBUT Concerts GmbH. "Wir planen für 2010 einen Ausbau unserer Aktivitäten für DEBUT. Art und Umfang im Detail werden im Laufe des Jahres konkretere Form und Gestalt annehmen", so Egdorf gegenüber den beiden DEBUT-Geschäftsführern Klaus Spitzley und Ulrich Boelcke.

Freude über die Weiterführung dieser Partnerschaft herrscht verständlicherweise sowohl bei der DEBUT Concerts GmbH als auch bei der WITTENSTEIN AG als Initiator und Hauptsponsor des Wettbewerbs: "DEBUT ist ein attraktives Kulturereignis in der Region, für die Bürger der Region, das von Unternehmen aus der Region unterstützt wird. Der SWR trägt dieses Ereignis durch seine Berichterstattung und Übertragung weit über den Veranstaltungsort hinaus", so Klaus Spitzley.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.