Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661131

DDB bewirbt den Launch der App goodie call

Berlin, (lifePR) - Vor wenigen Wochen wurde DDB Düsseldorf als neue kreative Lead-Agentur der Anden Capital GmbH vorgestellt. Nun fällt der Startschuss für die Zusammenarbeit mit einer Launch-Kampagne inklusive TV-Spot für die App goodie call.

Ab dem 3. Juli wird der TVC in zwei Versionen (30“ und 15“) in Deutschland ausgestrahlt und zusätzlich mit Social Media-Maßnahmen begleitet. Produziert wurde die TV-Kampagne zusammen mit dem Regisseur Adolfo Kolmerer und Tony Petersen Film. Die Musik lieferte Besler und Soehne.

Die Idee der Kampagne ist so einfach wie unterhaltsam: Jeder sammelt gerne Punkte. Beim Telefonieren war das bisher aber eher schwierig. Schließlich will kaum jemand riskieren die Punkte zu sammeln, die man für das Telefonieren am Autosteuer bekommt. Laut StVO gibt das außerdem nur einen mageren Punkt. Bei der einzigartigen Werbeplattform goodie call sammeln Nutzer ab sofort kostenlos und ohne Aufwand zahlreiche goodie-Punkte. Sie können diese gegen Prämien bei attraktiven Partnern wie Zalando oder Amazon eintauschen und spenden ganz nebenbei für Hilfsprojekte des nationalen Partners UNICEF.

Das junge, aufstrebende Unternehmen Anden Capital wurde im Dezember 2015 in Düsseldorf gegründet. Die Geschäftsführung besteht aus Ingo Bohlken (CEO und Gesellschafter), Michael Eisenbach (COO) und Dr. Jan Holzapfel (CSMO). Bohlken war zuvor 17 Jahre in verschiedenen Positionen für die Deutsche Post unter anderem als Chief Marketing Officer Brief Deutschland, CEO DHL Paket sowie CEO Dialogmarketing verantwortlich und in dieser Funktion zusätzlich als Aufsichtsratsvorsitzender bei der Nugg.Ad AG. Eisenbach war zuvor bei der Porsche Consulting GmbH und anschließend 3 Jahre in der Geschäftsleitung der F.O. BAGS GmbH tätig. Holzapfel war zuvor 6 Jahre bei The Boston Consulting Group GmbH tätig und danach bei der C&A Mode GmbH & Co. KG, für die er knapp zwei Jahre als Senior Strategic Transformation Manager arbeitete. Anden Capital will mit der Entwicklung von innovativen Apps die Werbewelt revolutionieren und startet diese Mission nun mit ihrem Produkt goodie call.

„Mit unserer innovativen App goodie call wollen wir den mobilen Werbemarkt revolutionieren und der weltweit führende Werbeplatz für das neue Werbeformat der In-Call Ads werden. Mit DDB als kreativer Lead-Agentur haben wir den perfekten Partner an Bord, um unsere globalen Wachstumsambitionen zu unterstützen“, sagt Jan Holzapfel, Chief Sales and Marketing Officer bei Anden Capital.

„Mit Anden Capital und der Marke goodie call dürfen wir ein innovatives Geschäftsmodell in den Markt begleiten. Dass wir zukünftig nicht nur als kreative Lead-Agentur, sondern auch in den Bereichen Vertrieb und Partnerschaftsmanagement beratend an der Seite der Marke stehen dürfen, macht das Verhältnis schon jetzt besonders. Über die junge und intensive Zusammenarbeit freuen wir uns daher sehr“, ergänzt Christoph Pietsch, Chief Marketing Officer der DDB Group.

Anhang:


TVC 30“
Website-Link: http://www.goodiecall.com/
App: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.goodiecall


Credits:

Kunde: Anden Capital GmbH
Ingo Bohlken (CEO)
Michael Eisenbach (COO)
Dr. Jan Holzapfel (CSMO)

Agentur: DDB Düsseldorf
Dennis May (Chief Creative Officer)
Mona Eboleid (Managing Director Beratung)
Holger Scheuermann (Creative Director)
Philipp Starck (Account Director)
Meike von Meegen (Head of TV)

DDB Group GmbH

DDB ist die Kreativagentur mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Wolfsburg und betreut dort Kunden wie Volkswagen, Deutsche Telekom, Lufthansa, Sony, Henkel, Unilever, Immowelt AG, HUK-COBURG, IKEA u.v.m. DDB ist eine Agentur der DDB Worldwide, Teil der Omnicom-Holding und mit mehr als 200 Büros in über 90 Ländern vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein Offiziersbankett im Leningrader Hotel „Astoria“ - Zeitzeugenbericht von Erwin Johannes Bach bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie konnten Leningrad und die Leningrader der 900-tägige Belagerung durch die deutsche Wehrmacht, finnische und spanische Truppen zwischen dem...

Hilfsorganisationen fordern sofortige Aufhebung der Blockade im Jemen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine Gruppe deutscher Hilfsorganisationen fordert angesichts der massiven humanitären Krise im Jemen die umgehende, komplette Öffnung der See-,...

Neue Mediaagentur: Opel/Vauxhall setzt auf MediaCom

, Medien & Kommunikation, Opel Automobile GmbH

Bündelung des Mediavolumens innerhalb der Groupe PSA schafft Synergien Schritt zur weiteren Umsetzung der Zukunftsstrategie PA­CE! Marktführer...

Disclaimer