lifePR
Pressemitteilung BoxID: 201213 (DAVOSA International Bohle GmbH)
  • DAVOSA International Bohle GmbH
  • Lönsstr. 7
  • 32602 Vlotho/Weser
  • http://www.davosa.com
  • Ansprechpartner
  • Theodossios Theodoridis
  • +49 (40) 769940-66

Hart im Nehmen - dank Lünette aus Hightech-Keramik

(lifePR) (Vlotho/Weser, ) Die Argonautic von DAVOSA hat einige charakteristische Merkmale: Sie ist groß, besitzt ein Heliumventil für den professionellen Taucheinsatz, ist bis zu 330 Meter (33 bar/1.000ft) wasserdicht und hat einen - für mechanische Taucheruhren - außergewöhnlichen Preis. Ab sofort darf man ihr ein weiteres Attribut zuschreiben: Extrem widerstandsfähig - dank neuer Keramiklünette.

Egal, ob als Hitzeschild des Space Shuttel, im Maschinebau oder in der Medizintechnik: Keramik kommt überall dort zum Einsatz, wo extreme Beanspruchung besondere Materialien erfordert. DAVOSA nutzt die Widerstandsfähigkeit der Keramik und verwendet sie bei der Argonautic genau dort, wo die Uhr am meisten aushalten muss - an der Lünette.

Hochfeines Material. Nur ein Tausendstel Millimeter - etwa ein Fünftel eines menschlichen Haares im Durchmesser - beträgt die Korngröße des Ausgangsmaterials Zirkonoxid. Bei 1.450 Grad Celsius wird ein vorgeformter Lünettenring zur Hightech-Keramik gebrannt.

Test bestanden: "Sorgfältige Detailarbeit", "leichtgängiger, sehr genau rastender Einstellring", "günstiger Preis" so würdigt das Fachmagazin "Armbanduhren" in seiner Ausgabe 3/2010 die Qualitäten der Argonautic. Die Taucheruhr von DAVOSA konnte sich sogar gegen teurere Uhren anderer Hersteller behaupten.

Die DAVOSA Argonautic im Überblick:

Referenz: 161.485.70 (links) / 161.485.25 (Mitte, weiß) / 161.485.75 (Mitte, gelb) / 161.485.20 (rechts)

Gehäuse: Edelstahl; Lünette aus kratzresistenter Keramik
Armband: Massives Metallarmband mit Taucherverlängerung / Kautschukband
Uhrwerk: Mechanisches Automatikuhrwerk
Kaliber: ETA 2824-2
Maße: Durchmesser 42,5 mm, Höhe 14mm
Preis: ab 548 Euro