Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138383

Culpa Inkasso GmbH bietet Kunden eine professionelle Schuldnerauskunft

Culpa Inkasso GmbH: "Rechtzeitig potenzielle Schuldner identifizieren"

(lifePR) (Stuttgart, ) Um das Risiko von Beitragsausfällen oder nicht gezahlten Rechnungen schon vor Abschluss eines Vertrages zu erkennen, bietet die Culpa Inkasso GmbH aus Stuttgart ihren Kunden aus Mittelstand, Gesundheitsbranche und Versandhandel eine professionelle Bonitäts- und Schuldnerauskunft an - diese Auskunft erfolgt über die Homepage www.culpa-inkasso.de sehr schnell und preiswert.

Kunden, die bestellte Waren oder Dienstleistungen nicht bezahlen, gefährden die Existenz von Unternehmen, so die Erfahrung der Culpa Inkasso GmbH. Oft sind Zahlungsausfälle dabei bereits im Vorfeld erkennbar, wie die Culpa Inkasso GmbH bemerkt - zum Beispiel, wenn Kunden schon bei anderen Gläubigern verspätet oder gar nicht bezahlt haben. Wichtig für Unternehmen ist also, rechtzeitig potenzielle Schuldner zu identifizieren und sich vor einem möglichen Zahlungsausfall wirksam zu schützen.

Aus diesem Grund bietet die Culpa Inkasso GmbH aus Stuttgart ihren Kunden eine Bonitäts- und Schuldnerauskunft an - schnell, preiswert und unkompliziert auf der Homepage von Culpa Inkasso. Unternehmen haben hier die Möglichkeit, Auskünfte unterschiedlichster Art über bestehende oder künftige Vertragspartner abzurufen, und zwar 24 Stunden am Tag. Die zu entrichtende geringe Gebühr variiert dabei je nach Umfang und Schnelligkeit der Auskunft.

Wer sich über die Bonitätsprüfung der Culpa Inkasso GmbH über potenzielle Kunden und Geschäftspartner informiert, erfährt, ob sogenannte "harte Negativmerkmale" und "weiche Negativmerkmale" vorliegen: Insbesondere bei harten Merkmalen wie eidesstattlicher Versicherung, Insolvenz oder Vergleich ist besondere Wachsamkeit geboten. In solchen Fällen empfiehlt die Culpa Inkasso GmbH ihren Kunden dringend, auf Barzahlung oder sonstige Vorauszahlungen zu bestehen. Allerdings ist auch schon bei weichen Merkmalen - also z.B. ob der Schuldner bei anderen Gläubigern seine Zahlungen in Raten geleistet hat oder in der Vergangenheit bereits ein Inkassoverfahren nötig wurde - besondere Vorsicht beim Abschluss eines Vertrages notwendig, weiß die Culpa Inkasso GmbH aus Erfahrung.

Die Culpa Inkasso GmbH steht selbstverständlich auch bei der Beitreibung der Forderungen ihren Kunden zuverlässig und kostengünstig zur Seite - sollte es trotz der Bonitäts- und Schuldnerauskunft zu Zahlungsausfällen kommen.

Culpa Inkasso GmbH

Die Firma Culpa Inkasso GmbH ist ein modernes Inkassounternehmen, das sein Leistungsportfolio auf die Erfordernisse des Mittelstands, des Versandhandels und der Gesundheitsbranche ausgerichtet hat. Die Dienstleistungen der Culpa Inkasso GmbH umfassen das Forderungsmanagement inklusive dem Mengeninkasso, aber auch die Bereiche Bonitätsauskunft und Adressermittlung. Die Mitarbeiter der Culpa Inkasso GmbH sind juristisch wie auch psychologisch geschult und stehen den Klienten als persönliche Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung. Die Culpa Inkasso GmbH arbeitet ausschließlich auf Erfolgsbasis und berechnet keinerlei Mitglieds- oder Jahresbeiträge. Die Geschäfte der Culpa Inkasso GmbH führt die Volljuristin Stephanie Gehring. Unternehmenssitz der Culpa Inkasso GmbH ist Stuttgart.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet - und beliebt!

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftsl­ehre...

Geschichte-Spezialist POLAR Film betreibt neuen amazon Streaming-Channel HISTORAMA!

, Medien & Kommunikation, POLAR Film + Medien GmbH

Heute startet Amazon sein neues Streaming-Channel Angebot Amazon Channels für Prime-Mitglieder. Mit dem Channel HISTORAMA gibt es erstmals in...

Neue Live-Talkrunde im Hope Channel-Fernsehen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der neuen TV-Serie „offen gesagt!“ diskutieren ab Juni 2017 auf dem adventistischen Fernsehsender Hope Channel Studiogäste in einer Live-Gesprächsrunde,...

Disclaimer