Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139488

Journalistenpreis der Caribbean Tourism Organisation

(lifePR) (Nidderau, ) Die Caribbean Tourism Organisation (CTO) möchte erneut preiswürdige reisejournalistische Arbeiten auszeichnen. Wenn Sie in 2009 über die Karibik berichtet haben und dieser Beitrag in einem deutschsprachigen Medium publiziert wurde, dann bewerben Sie sich!

Prämiert werden die drei besten Veröffentlichungen in den Kategorien Print-Tageszeitung, Print-Magazine sowie Radio/TV. Der Gesamtsieger (aller Kategorien) erhält zudem eine von der TUI zur Verfügung gestellte einwöchige Recherchereise für zwei Personen an die mexikanische Karibikküste. Die Preisverleihung findet am 12. März 2010 zwischen 12 und 14 Uhr im Pressezentrum der ITB Berlin statt.

Jeder Beitrag muss in vierfacher Ausführung eingereicht werden: Print-Beiträge als Original oder Kopie, AV-Beiträge auf den üblichen Trägermedien (CD-Rom, DVD). Bitte füllen Sie auch das beiliegende Formular mit den Teilnehmerdaten aus und schicken alles bis zum 12. Februar 2010 an folgende Adresse:

INEX Communications
"Karibik-Journalistenpreis"
Postfach 1151
61123 Nidderau

Weitere Informationen zum Karibik-Journalistenpreis und zu den Preisträgern des letzten Jahres finden Sie unter www.karibik-info.de (Bereich News & Services)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet - und beliebt!

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftsl­ehre...

Geschichte-Spezialist POLAR Film betreibt neuen amazon Streaming-Channel HISTORAMA!

, Medien & Kommunikation, POLAR Film + Medien GmbH

Heute startet Amazon sein neues Streaming-Channel Angebot Amazon Channels für Prime-Mitglieder. Mit dem Channel HISTORAMA gibt es erstmals in...

Neue Live-Talkrunde im Hope Channel-Fernsehen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der neuen TV-Serie „offen gesagt!“ diskutieren ab Juni 2017 auf dem adventistischen Fernsehsender Hope Channel Studiogäste in einer Live-Gesprächsrunde,...

Disclaimer