Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 295349

CREATON auf der "DACH + HOLZ 2012" in Stuttgart

Rekordergebnis trifft Besucherrekord

Wertingen, (lifePR) - Das sehr erfolgreiche Geschäftsjahr 2011, der neue, offen gestaltete und kommunikative Messestand, die präsentierten Neuheiten und unser Messeteam - alles hatte sicherlich einen Anteil daran, dass unser Stand auf der diesjährigen "DACH + HOLZ" in Stuttgart ein echter Besuchermagnet war. Genauso wie die Präsentation des umfangreichen Sortiments an Originalzubehör in Halle 1, das von Ortgang zu Ortgang und vom First bis zur Traufe für optimal aufeinander abgestimmte Komplettlösungen und damit für sichere, ästhetische und hochwertige Dächer im System sorgt.

Originalzubehör - ästhetisch, sicher, hochwertig

Das gesamte Dach-System ist nur so gut wie seine einzelnen Teile. Drei Musterdächer zeigten deshalb beispielhaft, wie Komplettlösungen mit Originalzubehörteilen - durchdacht bis ins Detail - aussehen. Und wie einige der Zubehörteile zu Sets zusammengefasst wurden, um so eine noch einfachere und schnellere Belieferung sowie Verarbeitung auf der Baustelle sicherzustellen. So etwa das "SIGNUM"-Adapter-Set, das alle wichtigen Komponenten für einen einfachen, sicheren und ästhetischen Einbau der Dachdurchdringung beinhaltet. Vom flexiblen Schlauchanschluss über den Adapter für sichere Dachdurchdringungen der Gebäudehülle bis zur individuellen Tondunstrohrhaube als keramisches Design-Objekt in verschiedenen Formen und passend zu jeder Farbe und Oberfläche. Oder auch die neue EPDM-Manschette im funktionalen Systemset als optimale Lösung für Dachdurchdringungen aller Art wie etwa für den Antennen- oder Solardurchgang sowie die Thermen-Abgasrohrdurchführung. Dabei setzen wir - wo immer machbar - auf die vollkeramische Lösung. Wo diese nicht möglich ist, werden ausschließlich andere Hochwertmaterialien wie Aluminium oder Kristallglas eingesetzt, so z.B. bei Steigtritt- und Schneefangsystemen. Auch diese stören den optischen Gesamteindruck nicht, sondern sind ebenso wie das Grundelement farblich an die jeweilige Dachlandschaft angepasst und integrieren sich so unauffällig ins Dach.

Premiere von CREATON TV

Mit der neuen Videoplattform CREATON TV präsentierten wir eine ganz neue Qualität der Informationsvermittlung, die sowohl der YouTube-Generation als auch den Verarbeiter-Partnern entgegen kommt. Denn Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, und Filme zeigen mehr als tausend Bilder. Vor allem vermitteln sie besser als jedes andere Medium professionelles Dach-Know-how. So faszinierte das neue zeitgemäße Medium mit einem Startprogramm von Lehrfilmen rund um die fachgerechte Montage des Originalzubehörs vom "SIGNUM"-Adapter-Set bis zum vollkeramischen Dachabschluss. Dass das Angebot unter www.creaton.tv zukünftig laufend erweitert werden wird, versteht sich fast genau so von selbst wie die Tatsache, dass die Filme neben Internet und YouTube auch als App für das iPhone und das iPad direkt auf die Baustelle geholt werden können.

Wasserdichte Dachlösung

Auch für den Unterdachbereich präsentierten wir eine Erweiterung unseres bisher aus den drei Bahnen "UNO", "DUO" und "TRIO" bestehenden Sortiments. Das neue Spitzenprodukt heißt - folgerichtig weitergezählt - "QUATTRO" und ist eine mehrlagige Bahn mit einem Flächengewicht von 350 g/m². Sie besteht aus einem PES-Trägervlies mit zwei monolithischen TPU-Copolymer-Beschichtungen. Ihre extrem hohe Reiß- und Nagelausreißfestigkeit, höchste Alterungsbeständigkeit und eine überdurchschnittliche Freibewitterungszeit von drei Monaten geben der neuen "QUATTRO" eine Sonderstellung unter den Unterdachbahnen. Sie genügt nicht nur dem Anforderungsprofil diffusionsoffener, hinterlüfteter Dachaufbauten mit sehr flachen Dachneigungen, sondern kann gemäß unseren Herstellerangaben unter gewissen Voraussetzungen in Verbindung mit den Dachziegelmodellen "PREMION", "FUTURA" und "SINFONIE" als wasserdichtes Unterdach sogar bis 7° Dachneigung verwendet werden. Die Bahn ist sowohl im Quellschweißverfahren als auch thermisch schweißbar.

Schwarz liegt voll im Trend

Trend erkannt, umgesetzt und in Stuttgart vorgestellt! Ab sofort gibt es die Erfolgsmodelle "HARMONIE" und "MZ3" auch in der anhaltenden Trendfarbe schwarz und den Oberflächen "FINESSE" schwarz glasiert sowie "NUANCE" anthrazit engobiert. Helle Zukunftsaussichten also für dunkle Farben und auch für uns. Wir sind nicht nur aufgrund der vorgestellten Neuheiten zuversichtlich, auch 2012 an das gute Geschäftsergebnis des letzten Jahres anknüpfen zu können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Elektrische Heizung per App steuern

, Bauen & Wohnen, Schlüter-Systems KG

Mit dem neuen Temperaturregler Schlüter-DITRA-HEAT-E-R-WIFI lassen sich Boden- und Wandflächen komfortabel zeitgesteuert beheizen. Die Bedienung...

Vorsicht, Falle: Dachdecker-Innung warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustüre

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Disclaimer