Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 662425

VBB-Freizeit-Ticket und VBB-Schüler-Ferien-Ticket

Mobil und flexibel durch den Sommer in ganz Berlin und Brandenburg

Cottbus, (lifePR) - In einer Woche starten die von vielen Kindern und Jugendlichen so lang ersehnten Sommerferien. Damit Mädchen und Jungen auch während der schulfreien Zeit kostengünstig mobil sein können, bietet der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) allen Schülerinnen und Schülern spezielle Sommerangebote – das VBB-Freizeit-Ticket und das VBB-Schülerferienticket.

Das VBB-Freizeit-Ticket

Damit Schülerinnen und Schüler die öffentlichen Verkehrsmittel auch in ihrer #vreizeit nutzen können, besteht die Möglichkeit, den Schülerfahrausweis mit einem Freizeitticket zu erweitern. Das verbundweit geltende VBB-Freizeit-Ticket ist zum Preis von monatlich 15,00 € erhältlich. Schulkinder können damit montags bis freitags ab 14:00 Uhr sowie ganztägig am Wochenende, an Feiertagen und in den Schulferien in ganz Berlin und Brandenburg die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Das heißt, nicht nur in Cottbus, sondern beispielsweise auch in Potsdam oder Frankfurt (Oder) stehen den Schülern Regionalzüge, S- und U-Bahnen, alle Tram- und Buslinien sowie Fähren zur Verfügung.

Das VBB-Schülerferienticket

Mobil durch die Sommerferien gelangen Schülerinnen und Schüler außerdem mit dem VBB-Schüler-Ferienticket. Es gilt vom 20. Juli 2017, ab 00:00 Uhr, bis 3. September 2017, 24:00 Uhr für Fahrten im gesamten VBB-Gebiet mit S- und U-Bahnen, Bussen, Fähren, Straßenbahnen und Regionalzügen. Das VBB-Schüler-Ferienticket gibt es zum Preis von 29,90 €. Zusätzlich erhalten Nutzer des Tickets Rabatte bei verschiedenen Freizeiteinrichtungen in Berlin und Brandenburg. Die Rabattpartner finden Sie unter www.vbb.de. Und auch die einmalige Hin- und Rückfahrt innerhalb von sieben aufeinanderfolgenden Tagen an die Ostsee – genauer nach Wismar, Rostock oder Stralsund – im Eisenbahn-Regionalverkehr ist erneut inkludiert.

Beide Fahrausweise sind im Kundenzentrum in der Stadtpromenade oder beim Fahrpersonal im Bus erhältlich. Sie sind nur in Verbindung mit dem Schülerausweis oder einer Schulbescheinigung für das aktuelle bzw. das kommende Schuljahr gültig.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen tollen Sommer und stets eine gute Fahrt!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Modernster Service an Autobahnen"

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat erstmals freies WLAN auf unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen freigeschaltet....

TÜV SÜD - damit bei Reifen alles rund läuft

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Mit einem ganzen Bündel von Dienstleistungen für die Reifenindustrie präsentiert sich TÜV SÜD auf der Messe Tire Technology Expo 2018 vom 20....

Eine Realisierung der Vision Zero: Nicht ohne Fahrschulen möglich

, Mobile & Verkehr, MOVING International Road Safety Association e. V

Aus Sicht von MOVING sind in dem neuen Koalitionsvertrag insbesondere folgende vereinbarte Zielsetzungen im Abschnitt der Verkehrspolitik zu...

Disclaimer