Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677691

Haltstellenveränderung in Zahsow

Cottbus, (lifePR) - Aufgrund von Bauarbeiten auf der Landesstraße 50 in Richtung Gulben ergeben sich vom 23. Oktober bis zum 4. November 2017 Veränderungen im Regionalbusverkehr der Linie 37. In dem genannten Zeitraum müssen die Busse, die planmäßig über Gulben verkehren, über die Gulbener Straße umgeleitet werden. Infolgedessen wird die Haltestelle „Zahsow“ in beiden Richtungen in den Ortskern in die Straße „Dorfaue“ in Höhe des Gasthauses „Zur Linde“ verlegt. Die Fahrtzeiten der Linie 37 bleiben unverändert.

Für auftretende Erschwernisse bittet Cottbusverkehr die Fahrgäste um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erneuerte Gleise und Haltestellen bestehen erste Bewährungsprobe

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die erste große Gleiserneuerung seit Einführung der Fußgängerzone ist in der Kaiser-Joseph-Straße mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember abgeschlossen...

Ferlemann: Gute Nachrichten für Schleswig-Holstein

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann wird am Samstag, 9. Dezember 2017, einen weiteren Abschnitt der A 21 zwischen Kiel und der...

Schmidt: Meilenstein im Bahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Startschuss für die neue ICE-Hochgeschwindigkeits­strecke zwischen Berlin und München. Das Herzstück, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit (VDE)...

Disclaimer