Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65335

Corsica Sardinia Ferries vermelden für August starken Zuwachs beim Passagieraufkommen

Plus von 16,36% im Sardinien- und 10,28% im Korsika Verkehr

(lifePR) (München, ) Eine ausgesprochen positive Bilanz des Monats August 2008 ziehen die Corsica Sardinia Ferries. Allein in diesem Hochsaisonmonat beförderte die private Reederei insgesamt 944.524 Passagiere auf beide Inseln. Das entspricht einem Zuwachs von 11,97% gegenüber August 2007. Im Korsika Verkehr wurden 671.137 Passagiere gezählt (+10,28%), nach Sardinien waren es 273.387 (+16,36%).

In den ersten acht Monten des Jahres 2008 wurden somit 2,630 Mill. Passagiere nach Korsika und Sardinien befördert, ein Plus von 6,1% gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007. Besonders hoch fällt dabei der Zuwachs im Korsika Verkehr mit 7,5% aus, während es im nach Sardinien ein Plus von 2,29% gibt.

Eckhard Kloth, Geschäftsführer der Corsica&Sardinia Ferries GmbH, hebt hervor: "Das gute Ergebnis der bisherigen Saison belegt einmal mehr die Richtigkeit unserer Preispolitik sowie die Wirksamkeit unserer Anstrengungen hinsichtlich Qualität und Service."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bestens vernetzt: Navi 80 IntelliLink für Opel Vivaro und Movano

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

IntelliLink steht bei Opel für Rundum-Infotainment und beste Vernetzung. Ab sofort gilt dies nicht mehr ausschließlich für die Pkw-Modelle mit...

Pirelli - Performance auf Strasse und Rennstrecke

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Weltweit führende Automobil-Hersteller setzen nicht nur bei der Erstausrüstung etlicher Premium- und Prestige-Modelle auf Pirelli. Auch bei den...

Mit dem Kremer Porsche K8 Spyder im Rampenlicht

, Mobile & Verkehr, MOTUL Deutschland GmbH

Mit einem echten Highlight präsentiert sich Motul in diesem Frühjahr auf den beiden Klassikmessen Retro Classics (2. bis 5. März 2017) und Techno-Classica...

Disclaimer