Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69300

Voraussetzungen und Ansprüche von ALG I bis Hartz IV: Buchratgeber Ihr Arbeitslosengeld klärt auf

Pocket Recht (Wirtschaftsliteratur)

Berlin, (lifePR) - Das Thema Arbeitslosigkeit macht schon heute vor keiner gesellschaftlichen Schicht oder Altersgruppe mehr halt. Für die Betroffenen ist insbesondere die Frage nach der Sicherung des täglichen Lebensbedarfs von entscheidender Bedeutung. Der Pocket-Ratgeber Ihr Arbeitslosengeld (Cornelsen Verlag Scriptor, 6,95 Euro) bringt Licht in den Paragrafendschungel. In Deutschland gibt es zwei öffentliche Leistungen: Das Arbeitslosengeld I und das Arbeitslosengeld II, auch als Hartz IV bekannt. Welche Voraussetzungen und Ansprüche hierfür erfüllt werden müssen, klären die beiden Buchautoren Christina und Christopher Tuillier.

Der Band aus der Reihe Pocket Recht will den Betroffenen eine Unterstützung im Umgang mit der Arbeitslosigkeit bieten. Auf 120 Seiten gibt der Cornelsen-Band viele wertvolle Ratschläge, um selbstbewusst im Umgang mit der Agentur für Arbeit zu handeln. Ein Fahrplan zur Antragsstellung, wichtige Begrifflichkeiten von A bis Z sowie viele Praxistipps helfen dabei, den ersten Überblick über die eigenen Rechte und Pflichten zu erlangen. Christina Tuillier arbeitet als Justiziarin in einem mittelständischen Unternehmen, das sie in allen zivil- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen berät und vertritt. Christopher Tuillier betreut im Rahmen seiner anwaltlichen Tätigkeit vornehmlich Mandanten im Bereich des Arbeits- und Sozialrechts und ist zudem in einer Körperschaft des öffentlichen Rechts beschäftigt.

Zur Reihe Pocket Recht: Für das geschäftliche Handeln und vieles im privaten Bereich muss man eine mittlerweile unüberschaubare Zahl von rechtlichen Regelungen beachten. Die 16 Titel der Reihe schaffen Überblick, machen das Wichtigste verständlich und bieten Handlungsorientierung durch Fahrpläne für betriebliche Regeln und Verträge an. Weiterhin enthalten die Bände Verhaltenstipps für den Krisenfall, um den Gang zum Gericht möglichst zu vermeiden. Aktuell erschienen sind Ratgeber zu ebay&Co, Patientenrecht, Verkehrsrecht, Fallen in Verträgen und Arbeitsrecht.

www.berufskompetenz.de

Christina und Christopher Tuillier
Pocket Recht: Ihr Arbeitslosengeld
ISBN 978-3-589-23866-8 6,95 ¤ (D)/ 7,20 ¤ (A)/ 13,10 sFr
Cornelsen Verlag Scriptor 2008

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Keks versus Uni – Streit um Namensgeber Leibniz

, Verbraucher & Recht, Rechtsanwälte Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft

Man kann Bahlsen wirklich nicht vorwerfen, sich nicht rechtzeitig um das Thema Markenschutz bemüht zu haben, denn „Leibniz-Keks“ wurde bereits...

Busfahrer ohne Bus gilt als Angestellter

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Nach Angaben der ARAG Experten gilt ein Busfahrer, der ohne eigenen Bus für ein Reise- und Omnibusunternehmen unterwegs ist, als abhängig Beschäftigter....

Theater und Steuerwahnsinn

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Liest ein Autor einem Publikum aus seinem Buch vor, gilt für ihn in der Regel der reguläre Steuersatz von 19 Prozent. Unterstreicht er seine...

Disclaimer