Condor Silvesterflüge: Anstoßen auf 2012

Gäste auf Silvester- und Neujahrsflügen erhalten ein Glas Sekt

(lifePR) ( Kelsterbach, )
Condor lädt ihre Gäste auf allen Flügen an Silvester und Neujahr auf ein Glas Sekt ein, um gemeinsam auf ein gesundes und frohes Jahr 2012 anzustoßen. Gäste in der Comfort Class erhalten darüber hinaus ein Marzipan-Hufeisen.

Condor und Aviation Service Erfurt bieten zudem ab Berlin und Hannover Deutschlands höchste Silvesterparty: in einer Airbus A320 über den Wolken. Nach einem Gala-Buffet oder einem Sieben-Gang Menü startet der Silvesterrundflug gegen 23:30 Uhr. In einer Höhe zwischen 800 und 2000 Metern wird den Passagieren an Bord so ein ganz besonderer Blick auf die Silvesterfeuerwerke ihrer Heimat pünktlich zum Jahreswechsel ermöglicht.

Den Silvester-Rundflug gibt es ab 89 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren. Das Gala-Buffet kostet 99 Euro, das Sieben-Gang Menü 109 Euro. Die Tickets können bei der Aviation Service Erfurt unter der Telefonnummer 03643/4626836, per Mail an buchung@ase-erf.de sowie im Internet unter www.ase-erf.de gebucht werden.

Noch bis zum 26. Dezember können Condor Gäste für alle Mittel- und Langstreckenflüge ab Deutschland zudem ein weihnachtliches Premium Menü, bestehend aus Babyblattsalat mit Räucherlachs, zartem Gänsebraten mit leckeren Klößen und Rotkraut als traditionellen Hauptgang sowie Honigkuchen-Mousse zum Nachtisch, bestellen. Das Menü kann über www.condor.com oder über das Service Center 01805/767757 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.) gebucht werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.