Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666229

Russischer Sieg in der Hannoveraner Arena

Verden, (lifePR) - Sie vertritt in zwei Wochen die russische Farben bei den Europameisterschaften in Göteborg - Er würde gern den Großen Preis der Reiterstadt Verden gewinnen: die Dressur-Derby-Finalistin Tatiana Kosterina gewann den Grand Prix de Dressage in der Hannoveraner Arena mit der Hannoveraner Stute Diavolessa VA. Rund 200 Meter entfernt jubelte wenig später Jens Baackmann aus Münster über den Sieg mit Carmen in der zweiten Qualifikation zum Großen Preis des CSI Verden. Russland und Deutschland schrieben die Schlagzeilen in den prestigeträchtigsten Prüfungen des Tages bei Verden International.

Und das war alles andere als einfach. Die US-Amerikanerin Chloe Reid folgte dem Profi aus Münster mit ihrer Hannoveraner Stute Sally auf Platz zwei. Nicht alles riskierte Philip Rüping aus Steinfeld mit der Chacco-Blue-Tochter Chalypsa.  Lohn der überlegten Runde war der zweite Platz für den 32 Jahre alten Profi aus dem Stall Schockemöhle. Von insgesamt 62 Teilnehmern der Großen Tour erreichten 15 das Stechen der mit mehr als 25.000 Euro dotierten Weltranglistenprüfung. Neben Chloe Reid sprang auch Landsfrau Aloise Oken unter die besten Fünf. Verden International glänzt an diesem Wochenende als Treffpunkt mit Teilnehmern aus 24 Nationen, mit denen sich die Reiterinnen und Reiter aus dem Gastgeberland auseinandersetzen müssen.

Und das gelingt gut: So gewann die 17 Jahre alte Leonie Böckmann aus Lastrup mit dem Hengst Label D`Amour das Finale der internationalen Youngster-Tour. Harm Lahde aus dem nahe gelegenen Blender sicherte sich mit Oak Grove`s Celebrity den Sieg im Championat von Verden. Die zehn Jahre alte Celebrity stammt aus dem gleichen Züchterstall wie Derbysiegerin Zera. 

Die Hannoveraner Arena war am Samstag ganz klar ein “Lieblingsplatz” der russischen Dressur-Equipe. Hinter der Siegerin Kosterina folgte Inessa Merkulova mit ihrem russischen Trakehner Mister X. Platz drei eroberte die US-Reiterin Jennifer Hoffmann mit Florentinus. Erst auf dem dritten Rang folgte die beste deutsche Teilnehmerin, Svenja Peper aus Harsefeld mit dem Hannoveraner Wallach Disneyworld.

Die Lokalmatadorin macht den Sieg perfekt

Maja Schnakenberg aus Dörverden hat den Bundessiegerwettbewerb Children Dressur in Verden gewonnen. Nach dem Auftakterfolg am Freitag ließ die 14-Jährige am Samstag mit ihrer Hannoveraner Stute Donna Noblesse in der Dressurprüfung Kl. L den nächsten Sieg folgen. Damit klare Gewinnerin mit 145,55 Prozent. “Nervös war ich eigentlich gar nicht”, so Maja, “wenn ich auf dem Pferd sitze, dann reite ich, da bin ich nicht aufgeregt”. Jetzt könnte es sogar nach Aachen zu den Deutschen Jugendmeisterschaften gehen. Antonia Gress (München) und ihr Desperado SV folgten wie bereits am Freitag auf dem zweiten Platz. Isabelle Rüdiger vom RuFV Fürstenwald konnte mit ihrer Stute Laera R zweimal Platz vier belegen und war damit Dritte im Finale des Bundessiegerwettbwerb Children Dressur.

Den Sieg im Piaff-Förderpreis sicherte sich wenig später Lisa-Marie Klössinger mit FBW Daktari. 73,18 Prozent erhielt die Reiterin für ihre Vorstellung im Grand Prix, ein Prozent mehr als Charlott-Maria Schürmann aus Gehrde mit dem Hannoveraner Hengst Burlington FRH (72.11 Prozent). Der Piaff-Förderpreis ist die bedeutendste Serie im deutschen Dressursport für die Generation U25 und seit Jahren ins Programm von Verden International integriert.

Ergebnisübersicht Verden International

5 Springprüfung mit Stechen - International

Jumping Competition with Jump Off

2. Qualifikation / 2nd Qualifier Big Tour

Preis der Fa. ALMASED Wellness GmbH, Bienenbüttel

1. Jens Baackmann (Münster/ZRFV Albachten e. V./GER) auf Carmen 255 *0.00 / 36.32

2. Chloe Reid (/USA/USA) auf Sally 643 *0.00 / 37.84

3. Philip Rüping (Steinfeld/RV Oldenburger Muensterland e.V/GER) auf Chalypsa *0.00 / 37.89

4. Markus Renzel (Oer-Erkenschwick/RFV Alt Marl e.V./GER) auf Casqero *0.00 / 38.68

5. Alise Oken (/USA/USA) auf Hitchcock VD Broekkant *0.00 / 39.16

6. Maurice Tebbel (Emsbüren/RFV Emsbueren e.V./GER) auf Don Diarado *0.00 / 39.56

3 Springprüfung mit Stechen - International

Jumping Competition with Jump Off

Finale / Final Medium Tour - Championat von Verden

Preis der Fa. Günter Badenhop Fleischwerke KG, Verden

1. Harm Lahde (Heeslingen/RV Aller-Weser/GER) auf Oak Grove's Celebrity *0.00 / 36.47

2. Janne-F. Meyer-Zimmermann (Pinneberg/Nordd.u.Flottbeker RV/GER) auf Soccero 2 *0.00 / 36.78

3. Roman Duchac (Adelebsen/Reiter- u. Tennisverein Adelebsen e/CZE) auf Quietime *0.00 / 37.53

4. Diana Marsa-Lafarge (//ESP) auf Donita *0.00 / 38.28

5. Alise Oken (/USA/USA) auf Elina *0.00 / 38.34

6. Alexander Schill (Neuried/RV Ichenheim/GER) auf Cardea 2 *4.00 / 36.25

7 Zeitspringprüfung - International

Speed and Handiness Competition

Preis der Fa. Anheuser-Busch Inbev Deutschland

GmbH & Co. KG, Bremen

1. Hilmar Meyer (Morsum/Reit- u. Rennverein Schwarme 1897 e/GER) auf Salto de Fee 0.00 / 55.78

2. Jan Wernke (Holdorf/RSC Handorf-Langenberg e.V./GER) auf Queen Rubin 5 0.00 / 56.44

3. Toni Haßmann (Münster/Zucht-,Reit u. Fahrverein Lienen e./GER) auf Maicon 0.00 / 60.65

4. Bernd Herbert (Viernheim/RFV Viernheim/GER) auf Lutz Löwenherz 0.00 / 61.61

5. Sören Pedersen (Winkelsett/TG Wohlde e.V./DEN) auf Tailormade Chabalou 0.00 / 61.89

6. Wesley Mulder (/NED/NED) auf Earl Grey 0.00 / 61.95

10 Youngster-Springprüfung - International

Jumping Competition in Two Phases

Finale / Final Youngster-Tour

Preis der Verdener Keks- und Waffelfabrik

Hans Freitag GmbH & Co. KG, Verden

1. Leonie Böckmann (Lastrup/RUFV Lastrup e.V./GER) auf Label d'Amour *0.00 / 30.89

2. Ferenc Szentirmai (/Ukraine/UKR) auf Quintair *0.00 / 31.01

3. Koki Saito (//JPN) auf Chacclander *0.00 / 31.50

4. Bernd Herbert (Viernheim/RFV Viernheim/GER) auf Vincent 163 *0.00 / 32.58

5. Sophie Hinners (Vierden/RV Sittensen u.U./GER) auf Lorena 141 *0.00 / 33.84

6. Marco Kutscher (Bad Essen/ZRFV Riesenbeck e.V./GER) auf Cassata 3 *0.00 / 34.32

20 FEI Grand Prix - International

Preis der Fa. ALMASED Wellness GmbH, Bienenbüttel

1. Tatiana Kosterina (Bielefeld/RFV Dornberg e.V./RUS) auf Diavolessa VA 1807.50

2. Inessa Merkulova (Königswinter//RUS) auf Mister X 56 1790.50

3. Jennifer Hoffmann (Krefeld/ZRFV Coesfeld/Lette e. V./USA) auf Florentinus V 1736.00

4. Svenja Peper (Harsefeld/RV Harsefeld u.Umg./GER) auf Disneyworld 1713.50

5. Stella Charlott Roth (Alsbach-Hähnlein/RSC Osnabruecker Land e.V./GER) auf Rubin Action OLD 1711.50

6. Stanislav Cherednichenko (//RUS) auf Vosk 1707.50

23 Dressurprüfung Kl.S*** - Grand Prix Junge Reiter

Piaff-Förderpreis - Wertungsprüfung

Preis der Liselott-Schindling-Stiftung, Neu Anspach

1. Lisa-Maria Klössinger (Aicha vorm Wald/RFr. Landgestüt Landshut e.V./GER) auf FBW Daktari 1573.50

2. Charlott-Maria Schürmann (Gehrde/RV Gehrde e.V./GER) auf Burlington FRH 1550.50

3. Bianca Nowag (Ostbevern/RFV Ostbevern e.V./GER) auf Fair Play RB 1546.50

4. Ninja Rathjens (Barmstedt/Elbdörfer u.Schenefelder RV e.V./GER) auf Emilio 111 1542.00

5. Juliette Piotrowski (Kaarst/Förderkreis Dressur Neuss e.V./GER) auf Sir Diamond 1526.00

6. Franziska Stieglmaier (Roth/RFV Roth-Untersteinbach e.V./GER) auf Lukas 911 1480.50

25 Dressurprfg. Kl.L* - Tr.

Bundessieger Children Dressur 2017 - Finale

Preis der Familie Hans-Arndt Riegel, Bonn

1. Maja Schnakenberg (Dörverden/RC Hagen-Grinden/GER) auf Donna-Noblesse 696.50

2. Antonia Gress (München/RA München e.V./GER) auf Desperado SV 690.00

3. Franziska Haase (Hellschen/RTG Achtern Diek e.V./GER) auf Lorentino 11 684.00

4. Isabelle Rüdiger (Immenhausen/RFV Fürstenwald e.V./GER) auf Laera R 681.50

5. Felicia Sophie Franzen (Bremen/Hubertus RV Bremen e.V./GER) auf Lucky Boy 210 663.50

6. Olivia Schmitz-Morkramer (Hamburg/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Tropensonne 656.00

13 Zweiphasenspringprüfung Amateure - International

Small Tour

Preis der Fa. Getränke Ahlers, Achim

- Gaudemus Equis -

1. Werner Hagstedt (Ganderkesee/RV Ganderkesee/GER) auf Unestor Ardent *0.00 / 31.30

2. Saskia Albrecht (Werder/RUFV Cappeln/GER) auf Schenkenberg *0.00 / 32.25

3. Risako Hara (//JPN) auf Coco Julie *0.00 / 32.62

4. Ramona Hilliges (Oldenburg/RC Helle e.V./GER) auf Quorado 3 *0.00 / 32.91

5. Ghaith Tarabichi (//SYR) auf Faisceau Rona *0.00 / 33.37

6. Alexandra Rambadt (Alt Duvenstedt/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Arya 3 *0.00 / 33.87

16 Zweiphasenspringprüfung Amateure - International

Medium Tour

Preis der Fa. Getränke Ahlers, Achim

- Gaudemus Equis -

1. Mary-Ann Fuchs (Hirschberg/RV Mannheim/GER) auf Quintex 3 *0.00 / 28.57

2. Ben Frederik Sommer (Achim/RC Rosenbusch Oberneuland e.V./GER) auf Quintolo *0.00 / 28.91

3. Omran Ahmed Al Owais (/United Arab Emirates/UAE) auf Varo Beech *0.00 / 29.45

4. Camellia Paulsen (Bremen/RC Rosenbusch Oberneuland e.V./MAS) auf Cupido 68 *0.00 / 29.48

5. Uwe Kuhlemann (Greppin/RV Greppin 1990 e.V./GER) auf Chocolat 33 *0.00 / 31.46

6. Moritz Scharffetter (Bokel-Kransmoor/RC Heidehof Oberneuland e.V./GER) auf Excalibur 115 *0.00 / 32.18

19 Zweiphasenspringprüfung Amateure - International

Large Tour

Preis der Fa. Getränke Ahlers, Achim

- Gaudemus Equis -

1. Mary-Ann Fuchs (Hirschberg/RV Mannheim/GER) auf Dollar Boy K *0.00 / 28.68

2. Marie Bendig (Trittau/PS Granderheide e.V./GER) auf C'est Lotta *0.00 / 29.38

3. Gabriela Wentorf (Timmendorfer Strand/RV Bad Schwartau u.U./GER) auf Bajograf *0.00 / 31.75

4. Lisa-Marie Mailand (Wrestedt/RFV Clenze e.V./GER) auf Cypriana 4 *0.00 / 32.31

5. Lothar Grewe (Friedland/RFV Harsum u. Umg. e.V./GER) auf I Like *0.00 / 33.62

6. Ulrich Ahlmann (Bovenau/RG Gut Neu Nordsee e.V./GER) auf Contana 3 *0.00 / 34.18
 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marathon-Staffellauf für Kinder und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler

, Sport, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Einmal an einem Marathon teilnehmen! Sport ist für herzkranke Kinder / Jugendliche / Erwachsene sehr wichtig, aber eben auch eine Herausforderung....

Handball: HC Erlangen gewinnt gegen Frisch Auf! Göppingen mit 28:25

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

EHF-Cup-Sieger und zwölften der Liga FRISCH AUF! Göppingen für einen Befreiungsschlag gesorgt. Die Mannschaft von Adalsteinn Eyjolfsson springt...

BMW Motorsport setzt Testprogramm mit dem neuen BMW M8 GTE in Daytona fort

, Sport, BMW AG

Erstes Aufeinandertreffen des neuen GT-Flaggschiffs mit seinen künftigen Konkurrenten. BMW Team RLL betreut Testeinsätze in den USA. Große Entwicklungsschritte­...

Disclaimer