lifePR
Pressemitteilung BoxID: 611368 (CompuGroup Medical SE)
  • CompuGroup Medical SE
  • Maria Trost 21
  • 56070 Koblenz
  • http://www.cgm-deutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Jürgen Veit
  • +49 (261) 8000-1521

Alles auf einen Klick: CGM METIS® erleichtert den betriebswirtschaftlichen Durchblick

(lifePR) (Koblenz, ) Aktives Controlling ist ein effektives Werkzeug jeder erfolgreichen Unternehmenssteuerung – auch in Apotheken. Gerade in Zeiten eines immer schärfer werdenden Wettbewerbs können transparente Daten und belastbare Informationen für den wirtschaftlichen Erfolg der Apotheke entscheidend sein. Mit CGM METIS® haben Apotheker tagesaktuell alle wichtigen Kennzahlen im Blick. Zugleich bildet die webbasierte Business Intelligence Lösung von LAUER-FISCHER aktuelle Trends ab und kann verschiedene Handlungsalternativen und deren wirtschaftliche Auswirkungen für sieben zentrale Kosmetiksortimente simulieren.

Den Überblick bewahren

Wie hoch ist Umsatz und Rohgewinn im Vergleich zum Vorjahr? Welche Realspannen wurden jeweils in den Bereichen Rx und OTC erzielt? Antworten auf diese Fragen finden sich ab sofort im Management-Cockpit von CGM METIS®. Das Management-Cockpit bietet einen schnellen Überblick über die betriebswirtschaftliche Entwicklung der Apotheke bzw. der Apothekenkooperation und liefert alle wichtigen Daten speziell auch im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die wichtigsten Kennzahlen aus den Bereichen Verkauf und Lager werden hier in anschaulichen Grafiken dargestellt. Die auf dem Ampelsystem basierende farbige Codierung macht auf einen Blick transparent, in welchen Bereichen aufgrund kritischer Werte Handlungsbedarf besteht und wo besonders positive Ergebnisse erzielt werden. Nicht nur der Bezugszeitraum und die Bezugsapotheken können für die Anzeige frei gewählt werden, auch der Toleranzbereich ist individuell einstellbar.

Unterstützung auf ganzer Linie

Um erfolgreich agieren und die richtigen Entscheidungen treffen zu können, braucht es belastbare Informationen aus vielen Bereichen der Apotheke. Mit den CGM METIS®-Modulen „Lager“, „Einkauf“, „Marketing“, „Verkauf“ und „Mitarbeiter“ stehen alle benötigten Informationen in einer grafisch aufbereiteten, übersichtlichen Darstellung zur Verfügung.

Wie erhält man Einblicke in die Lieferfähigkeit nach vorrätigen Artikeln und Besorgern? Wie kann die Kapitalbindung im Lager verringert werden, ohne dass dies zu Einbußen in der Lieferfähigkeit führt? Die Auskünfte speziell zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen aus den Bereichen Lager und Verkauf sind nur einen Klick vom Management-Cockpit entfernt.

Auch im Bereich Einkauf muss der Apotheker mit CGM METIS® nicht mehr länger nur auf sein Bauchgefühl vertrauen. Belastbare Daten helfen, das Einkaufsverhalten langfristig zu optimieren, indem sie etwa zur Stärkung der eigenen Verhandlungsposition gegenüber Vertretern von Großhändlern beitragen.

Analog verhält es sich mit Fragen aus dem Marketing- und Personal-Bereich: Setze ich mein Werbebudget optimal ein? Welche Marketingmaßnahme ist am besten geeignet, die meisten Kunden hinzuzugewinnen? Welcher Mitarbeiter tätigt Zusatzverkäufe und in welcher Höhe? Die Module Marketing und Mitarbeiter liefern auch hier aller notwendigen Informationen. Dabei können die Parameter individuell eingestellt und somit an den jeweiligen Informationsbedarf angepasst werden.

Die Zukunft wird transparent – und sicher

CGM METIS® erstellt statistische Auswertungen sowie Reports zur IST-Situation und verdeutlicht dadurch sich abzeichnende Entwicklungen. Jedoch liefert die Software nicht nur die aktuellen Kennzahlen oder den Vergleich mit zurückliegenden Daten. In CGM METIS® besteht die Möglichkeit, verschiedene Zukunftsszenarien „durchzuspielen“. Insbesondere bei der Wahl des optimalen Preises, spielen solche Prognosen eine entscheidende Rolle. Preisänderungen können für sieben zentrale Kosmetiksortimente simuliert und dem Apotheker konkrete Preisempfehlungen geboten werden. Diese sind dann wiederum direkt in WINAPO 64® PRO übertragbar.

Durch die Simulation verschiedener Handlungsalternativen können Erfolgspotenziale bereits im Vorfeld identifiziert werden. Das Ergebnis: höherer Umsatz, bessere Roherträge, mehr Gewinn – und damit beste Zukunftsperspektiven!

Über die LAUER-FISCHER GmbH

Seit mehr als 6 Jahrzehnten ist LAUER-FISCHER das Synonym für ganzheitliche Apotheken-Kompetenz. Die LAUER-TAXE®, bis heute gültiges Standardwerk der Arzneimittel-Information, war der erste Meilenstein einer Innovations-geschichte, die das Gesicht der Apotheke immer wieder verändert, geprägt und neue Maßstäbe gesetzt hat. Zusammen mit der durch 14 Niederlassungen garantierten Marktnähe und der daraus resultierenden zuverlässigen Servicequalität hat sich LAUER-FISCHER damit eine Vertrauensbasis bei der Apothekerschaft erarbeitet, die oft schon über Generationen hinweg Bestand hat. Vertrauen mit besten Perspektiven, denn die umfassende Kenntnis aller Apotheken-Prozesse und die praxisorientierte Innovationskraft machen die Entscheidung für Softwareprodukte von LAUER-FISCHER zu einer nachhaltigen Investition in Zukunftssicherheit. Und da die mehr als 4.000 Kunden durch die Zugehörigkeit von LAUER-FISCHER zur CompuGroup Medical Zugang zu den weltweit modernsten eHealth-Technologien haben, sind sie für die immer enger vernetzte Zukunft des Gesundheitswesens bestens gerüstet.

CompuGroup Medical SE

Die CompuGroup Medical Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical SE, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!

Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet bereits täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie CGM ALBIS, CGM M1 PRO, DATA VITAL, CGM MEDISTAR, CGM TURBOMED, CHREMASOFT und CGM Z1.

Die CompuGroup Medical Deutschland AG bietet aber auch für die Bereiche MVZ, Soziale Einrichtungen, Labore sowie Fach- und Rehakliniken perfekte Lösungen für effizientes und sicheres eHealth-Management.

Die Produkte und Dienstleistungen der CompuGroup Medical Deutschland AG stehen für intelligente und übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen und verbinden Ärzte aller Fachrichtungen, Krankenhäuser, Apotheken, soziale Einrichtungen und Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich zudem neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CompuGroup Medical Deutschland AG ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.