Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666851

Neuartige Technologie für den Zahnersatz: NDI AG startet Crowdinvesting auf Companisto

Berlin, (lifePR) - .


Berliner Aktiengesellschaft NDI AG startet am 10.08.2017 eine Crowdinvesting-Kampagne auf Companisto, Finanzierungsziel sind 1,5 Millionen Euro
Neue Technologie im Bereich Zahnersatz zielt auf einen 8-Milliarden-Dollar-Markt im Segment Zahnmedizin in der EU und den USA
Co-Finanzierung mit Venture-Capital-Gesellschaft GUB: Die Crowd investiert nach IBB Bet, HTGF und amerikanischen Business Angels in das Hochtechnologie-Startup


Dipl.-Ing. Rüdger Rubbert, Vorstand der NDI AG (Natural Dental Implants AG) und Erfinder des REPLICATE® Systems und Lea Ellermeier, CEO der amerikanischen Tochtergesellschaft NDI Inc., sind ein eingespieltes Team. 2003 gründeten die beiden das Dentaltechnologie-Unternehmen Lingualcare Inc. mit Sitz in Texas. 2007 konnten sie ihr Unternehmen erfolgreich an den Technologiekonzern 3M verkaufen.

Mit der NDI AG starteten die beiden das nächste Unternehmen im Bereich Medizintechnik. „Die bisherigen Lösungen für Zahnersatz sind suboptimal“, so Rubbert. „Entweder man arbeitet mit Schraubimplantaten oder mit Zahnbrücken. Mit dem REPLICATE® System wird die Versorgung von Zahnlücken für den Patienten einfacher, schonender, schneller und für den Zahnarzt günstiger.“

Seit vier Jahren ist das REPLICATE® System auf dem Markt: Die Zahnwurzel eines Patienten wird basierend auf 3‑dimensionalen Röntgenaufnahmen detailgetreu nachgebildet und mit modernster, computergesteuerter Fertigungstechnologie hergestellt. Der im Vorfeld angefertigte künstliche Zahn aus Keramik und Titan wird direkt im Anschluss an die Entfernung des schadhaften Zahns in den Kieferknochen eingesetzt. Die Produktion erfolgt mit vollständig zertifizierten Prozessabläufen in Berlin.

Bisher haben die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, der High-Tech-Gründerfonds (HTGF), die GUB Unternehmensbeteiligungen GmbH & Co. KGaA, die Investitionsbank Berlin, die Gründer und Mitarbeiter sowie amerikanische und deutsche Business Angels die NDI AG mit über 14 Millionen Euro finanziert. Derzeit wird die NDI AG mit 45 Millionen Euro bewertet.

Die durch zahlreiche Patente geschützte Technologie des REPLICATE Systems ist weltweit einzigartig.

Das Ziel der Gründer ist ambitioniert: Sie streben mittelfristig einen Börsengang an. Hierbei sind die europäische Börse Euronext und in einem zweiten Schritt die US-Technologiebörse NASDAQ von Interesse.

Die Investoren auf Companisto können ab heute 12 Uhr in das Unternehmen investieren. Damit ergänzen sie das aktuelle Investment des Altgesellschafters GUB von einer Million Euro in einer Co-Finanzierung.

Companisto GmbH

Companisto (www.companisto.com) ist Marktführer für Crowdinvesting in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beim Crowdinvesting schließen sich viele Anleger zusammen, um sich gemeinsam mit Wagniskapital an Startups und Wachstumsunternehmen zu beteiligen. Die Investoren können einen Betrag ihrer Wahl investieren und erhalten eine Beteiligung am Gewinn wenn das Startup verkauft wird (Exit-Beteiligung). Aktuell sind über 70.000 Investoren bei Companisto registriert, die sich gemeinsam mit einem Finanzierungsvolumen von über 40 Millionen Euro an Finanzierungsrunden für Startups und Wachstumsunternehmen beteiligt haben. Gemessen an der Anzahl der veröffentlichten Finanzierungsrunden war Companisto 2016 der aktivste private Wagniskapitalgeber in Deutschland (Quelle: BVK).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

uniVersa setzt auf Versicherungsbedingungen in digitaler Form

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die uniVersa setzt ihre Digitalisierungsstra­tegie fort. Nach der elektronischen Unterschrift, über die ein digitaler Abschluss rechtssicher...

Ammerländer Versicherung unterstützt Basketballsport

, Finanzen & Versicherungen, Ammerländer Versicherung VVaG

Die TSG Eagles Westerstede und die Ammerländer Versicherung verlängern ihre Kooperation. Damit unterstützt der Versicherer mit Sitz in Westerstede...

Disclaimer