Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139137

comdirect bank aktualisiert FondsDiamanten

20 ausgewählte Investmentfonds dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag - Überdurchschnittliche Bewertungen durch unabhängige Experten

Quickborn, (lifePR) - Die comdirect bank bietet mit den FondsDiamanten 20 Fonds dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag an. Diese Auswahl wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert. Zum heutigen Datum werden zwei Fonds ausgetauscht. Neu unter den FondsDiamanten ist der DWS Global Value (WKN 939 853), der weltweit in Aktien investiert. Mit dem BNY Mellon Euroland Bond (WKN 348 195) wurde zudem ein Fonds aufgenommen, der überwiegend auf Anleihen aus der Eurozone setzt.

Allen Fonds gemeinsam sind klar definierte Qualitätsmerkmale:

FondsDiamanten müssen mindestens überdurchschnittliche Bewertungen der Stiftung Warentest und der Ratingagentur Morningstar erhalten haben. Dabei wird auch das qualitative Rating von Morningstar berücksichtigt, sofern dies bereits vorliegt (siehe Tabelle).

Weitere Informationen zu den FondsDiamanten:
http://www.comdirect.de/fondsdiamanten

comdirect bank Aktiengesellschaft

Die comdirect bank AG ist ein Unternehmen der comdirect Gruppe und steht für das Geschäftsfeld B2C. Sie ist Marktführer unter den Online Brokern Deutschlands und die führende Direktbank für moderne Anleger. Mit ihren Leistungen im Brokerage und im Banking ist die comdirect bank AG die erste Adresse für mehr als 1,4 Millionen selbstbestimmte Privatkunden. www.comdirect.de ist mit monatlich 180 Millionen Seitenaufrufen und mehr als 20 Millionen Visits eine der meistbesuchten Finanz- Websites in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

S&P bestätigt Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer Konzerns

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Rating-Agentur S&P Global Ratings (kurz „S&P“) hat am 19. November die Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer...

ETF: Anlegen statt Sparen

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Die Welt des Geldes und der Zinsen steht seit längerem Kopf. Mit den Zinssätzen der meisten Tagesgeldkonten – geringer als die Inflationsrate...

Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich?

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Die Währungsbehörde in Singapur (MAS) erklärte im August 2017, dass die Ausgabe digitaler Token in Singapur nunmehr durch die MAS reguliert wird,...

Disclaimer