Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65778

Offenlegung von Beteiligungen gemäss Artikel 9 und 17 der Börsenverordnung-EBK

Nürensdorf, (lifePR) - COLTENE Holding AG (SIX Swiss Exchange [zuvor SWX Swiss Exchange]: CLTN), gibt bekannt, dass aufgrund einer am 11. September 2008 unterzeichneten Mitteilung Morgan Stanley Investment Management Limited, 25 Cabot Square, Canary Wharf, London E14 4QA (Kontakt: Sarah Pace, +44 207 425 4911) auf der Basis von Anlagemandaten mit verschiedenen wirtschaftlichen Berechtigten - inklusive verbundenem Weisungsrecht der Nominees bei Abstimmungen - seit einem Kauf am 9. September 2008 mit 236'235 Namenaktien insgesamt 5,0478% der Stimmrechte in COLTENE Holding AG hält.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer