lifePR
Pressemitteilung BoxID: 690230 (Turner Broadcasting System Deutschland GmbH)
  • Turner Broadcasting System Deutschland GmbH
  • Leopoldstraße 57
  • 80802 München
  • http://www.turnertv.de/
  • Ansprechpartner
  • Veronika Pfeffer
  • +49 (89) 693354-7162

Erster Teaser zum TNT Comedy Original Arthurs Gesetz

(lifePR) (München, ) • Produziert von TNT Comedy und der good friends Filmproduktions GmbH; Christian Zübert (Lommbock) führt Regie, Benjamin Gutsche als Headautor, Kamera: Ngo The Chau
• Ausstrahlung auf TNT Comedy Ende 2018
• Morbide Miniserie aus sechs einstündigen Episoden mit Jan Josef Liefers, Martina Gedeck und Nora Tschirner
• Teaser: https://youtu.be/FMEM_JjrufU 

Jan Josef Liefers, Martina Gedeck und Nora Tschirner stehen derzeit für das TNT Comedy Original Arthurs Gesetz vor der Kamera. Ein Teaser gibt nun erste Einblicke in die Comedy Noir rund um Pechvogel Arthur, gespielt von Jan Josef Liefers. Die Ausstrahlung auf TNT Comedy ist für 2018 geplant. Die sechsteilige Miniserie wird von TNT Comedy und der good friends Filmproduktions GmbH produziert und ist für Turner in Deutschland nach den mehrfach ausgezeichneten Serien Add a Friend und Weinberg sowie jüngst 4 Blocks für den Schwestersender TNT Serie die erste fiktionale Eigenproduktion für TNT Comedy.

Der Arbeitslose Arthur Ahnepol fristet ein trostloses Dasein. Gezeichnet von den Strapazen seiner unglücklichen Ehe und zu Tode gelangweilt, schmiedet er eines Tages einen riskanten Plan: Seine unausstehliche Gattin soll unter die Erde gebracht werden. Mit dem Geld aus der Lebensversicherung stünde einem Neustart mit seiner Geliebten nichts mehr im Wege. Doch ein ungeschriebenes Gesetz beherrscht das Leben des Pechvogels: Jedes von Arthur gelöste Problem hat ein weitaus Schlimmeres zur Folge. Und so tritt er eine Lawine desaströser Ereignisse los.

Martina Gedeck (Das Leben der Anderen) und Nora Tschirner (Keinohrhasen, Tatort) sind neben Liefers (Tatort) in tragenden Rollen zu sehen. Weitere Charaktere verkörpern unter anderem Ronald Kukulies (Weinberg), Cristina do Rego (Pastewka, Doctor’s Diary) und Robert Gallinowski (Nackt unter Wölfen). Die Regie verantwortet Christian Zübert (Lommbock), der sowohl als Autor als auch als Regisseur bereits mehrfach prämiert wurde (u.a. Grimme-Preis in der Kategorie „Beste Regie“ für den Tatort: Nie wieder frei sein). Als Executive Producer fungieren Moritz von der Groeben und Nataly Kudiabor von good friends sowie auf Senderseite Anke Greifeneder, die auch die Redaktionsleitung innehat, und Hannes Heyelmann. Für die Bücher zeichnen Benjamin Gutsche als Headautor sowie Ceylan Yildirim und Sebastian Bleyl verantwortlich, die Kamera übernimmt Ngo The Chau (u.a. Deutscher Fernsehpreis für den Tatort: Scheherazade und Zum Sterben zu früh).

Arthurs Gesetz ist die bisher teuerste Produktion von Turner in Deutschland und wird vom FilmFernsehFonds Bayern gefördert. Wie auch jüngst beim TNT Serie Original 4 Blocks liegt der Weltvertrieb von Arthurs Gesetz in den Händen von Turner.
Bildmaterial: http://bit.ly/2mgUIBB 

Das Copyright lautet: © 2018 Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/ Hendrik Heiden
Weitere Informationen zu TNT Comedy unter www.tnt-comedy.de und www.turnertv.de oder im Social Web unter www.facebook.com/TNTComedy und www.twitter.com/TNTComedyDE. 

 

Turner Broadcasting System Deutschland GmbH

TNT Comedy sorgt mit Sitcoms wie Two and a Half Men, 2 Broke Girls, King of Queens oder Men at Work für laute Lacher, beherrscht mit Comedy-Serien wie Girls, Younger oder Girlfriends’ Guide to Divorce aber auch die leiseren Töne. Zudem feiern die Produktionen des US-Schwestersenders TBS wie The Detour oder Wrecked ihre deutsche TV-Premiere auf TNT Comedy. Auch die eigenproduzierte Show Ponyhof ist auf dem Comedy-Sender von Turner Deutschland zu sehen. Außerdem bietet der Sender Comedy-Blockbuster und sorgt mit dem Programmfenster [adult swim], bestückt mit Serien wie Robot Chicken, Rick and Morty oder China, IL, für reichlich skurrile Momente. Alle Programminhalte werden ohne Unterbrecherwerbung und soweit verfügbar im Zweikanalton auf Deutsch und Englisch ausgestrahlt.

Über Turner

Turner International betreibt internationale Fassungen von Turner Marken, darunter CNN, TNT, Cartoon Network, Boomerang und Turner Classic Movies sowie lokale Sender und Geschäftsbereiche. Weltweit ist Turner mit mehr als 180 Sendern in 34 Sprachen und über 200 Ländern vertreten. Turner EMEA verbreitet in Europa, dem Nahen Osten und Afrika in 125 Ländern 69 Sender in 20 Sprachen. Zu den Turner Programmen im deutschsprachigen Raum gehören der Nachrichtensender CNN International, der Spielfilmkanal TNT Film, der Seriensender TNT Serie, der Comedysender TNT Comedy mit dem [adult swim] Block, der Kindersender Cartoon Network sowie der Kinder- und Familiensender Boomerang. Turner ist Teil von Time Warner.