Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69104

Clifford Chance erweitert Beratungsspektrum in München um das Gebiet Arbeitsrecht

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance erweitert ihr Beratungsspektrum in München um das Gebiet Arbeitsrecht. Der erfahrene Rechtsanwalt Dr. Nikolaus Krienke, der bisher im Frankfurter Arbeitsrechtsteam um die Partner Nicole Engesser Means, Bernt Gach und Dr. Stefan Simon tätig war, wird zum 1. November 2008 in das Münchner Büro von Clifford Chance wechseln und dort das Beratungsfeld Arbeitsrecht aufbauen. Damit trägt Clifford Chance der steigenden Nachfrage von Mandanten nach arbeitsrechtlicher Beratung in der bayerischen Metropole Rechnung.

Dass Clifford Chance künftig auch in München und damit an allen deutschen Standorten Beratung im Arbeitsrecht anbietet, ist ein weiterer Schritt, Mandanten der Sozietät auf allen wirtschaftlich relevanten Gebieten umfassend zu unterstützen. Insgesamt sind in München über 40 Rechtsanwälte in den Bereichen Banking & Capital Markets, Corporate, Real Estate und Tax tätig. Die arbeitsrechtliche Praxis von Clifford Chance in Deutschland umfasst derzeit 22 spezialisierte Rechtsanwälte.

Nicole Engesser Means, Partnerin im Arbeitsrecht in Frankfurt am Main, sagt: "Arbeitsrecht ist ein Beratungsfeld, das sehr starken lokalen und regionalen Bezug hat. Die in München ansässigen großen Unternehmen schätzen die Nähe ihrer arbeitsrechtlichen Berater. Diesem Wunsch unserer Mandanten kommen wir mit dem Aufbau der Beratung auf dem Gebiet Arbeitsrecht unter Leitung unseres erfahrenen Kollegen Dr. Nikolaus Krienke entgegen."

Dr. Patrick Biagosch, Leiter des Büros München, kommentiert: "München ist einer der dynamischsten Standorte der Sozietät. Für kompetente arbeitsrechtliche Beratung gibt es steigende Nachfrage. Deshalb haben wir uns entschieden, das Angebot unseres Münchner Büros um diesen wichtigen Beratungsschwerpunkt zu ergänzen."

Clifford Chance

1. Clifford Chance, eine der weltweit führenden Anwaltssozietäten, ist für ihre Mandanten mit 28 Büros* in 21 Ländern tätig. Mehr als 3.800 Rechtsberater sind in allen wesentlichen Wirtschaftszentren der Welt präsent.

* inkl. Kooperationsbüro in Riad

2. In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 420 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Experteninterview: Mietvertrag kündigen und Nachmieter stellen

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Sie möchten die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten nicht abwarten? Vielleicht haben Sie sogar Bekannte, die Interesse an Ihrer jetzigen...

Aus der Not in den Teufelskreis: Jobcenter-Darlehen

, Verbraucher & Recht, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer Hartz IV beziehen muss, kann keine Rücklagen bilden. In Notlagen hilft das Jobcenter mit einem zinslosen Darlehen. Die schnelle Finanzhilfe...

Was ist beim Einkaufen erlaubt?

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Egal, ob Sie einmal die Woche einen organisierten Einkauf absolvieren oder fast täglich noch schnell nach der Arbeit für das Abendessen einkaufen...

Disclaimer