Lehm revolutioniert Trockenbau

Claytec bietet eine preisgünstige Alternative im ökologischen Innenausbau

(lifePR) ( Viersen, )
Die Eigenschaften sowohl von Lehmputzen als auch von Holz-Weichfaserplatten in Bezug auf Sorptionsfähigkeit und gutes Raumklima sind lange bekannt. Nun hat Claytec den ökologischen Trockenbau mit einer revolutionären Lösung preisgünstig gemacht.

Grundlage für die Entwicklung einer innovativen Detaillösung bot die jahrelange Erfahrung mit der Innendämmung und der damit stets verbundenen Frage nach der Festigkeit der Oberflächenbeschichtung: "Die enorme Festigkeit der Oberfläche beim Trockenbau mit Lehmbaustoffen und Holzweichfaserplatten resultiert aus dem Zusammenspiel von Armierungsmörtel und Armierung", so der Leiter Technik Ulrich Röhlen.

Mit einer für Lehmmörtel neuartig hohen Haftfestigkeit oder Klebkraft von 0,85 N/mm² gwährleistet der Lehm-Armierungsmörtel in Kombination mit der empfohlenen Armierung die verblüffende Festigkeit. Es ist die Haftfestigkeit des Lehmmörtels am Bewehrungsgewebe, die für die Stabilität und Biegefestigkeit an der Oberfläche sorgt. Lehmkleber haftet 4-8mal so stark wie beispielsweise Kalkmörtel und kommt dicht an den unteren Wert von Zementputz (1,0 bis 2,0 N/mm²) heran. Das ist für die meisten alltäglichen Bauvorkommen ein hervorragender und bei weitem ausreichender Wert.

Neben den positiven Eigenschaften der Klimatisierung des Raumes ist die Verarbeitung im System sehr schnell, weil die Stöße nicht zusätzlich gespachtelt und geschliffen werden müssen. Die Caytec Pavaboard N+F Holzweichfaserplatte ist mit einer speziellen Nut- und Feder versehen, die in Verbindung mit dem entsprechenden Bewehrungsgewebe als Armierung erstmals mit sogenannten "Fliegenden Stößen", also Stößen im Feld, verarbeitet werden kann.

Mögliche Anwendungen sind Trockenbauwände mit Holz- oder Metallständern aber auch abgehängte Decken oder Dachschrägen. Besonders bei Überkopf-Arbeiten ist die im Wortsinne leichtere Handhabung ein nicht zu unterschätzender Vorteil: Die Caytec Pavaboard N+F wiegt nur 4,2 Kilogramm/m².

Ökologischer Trockenbau mit Lehm:

CLAYTEC Lehm-Armierungsmörtel (Art.-Nr. 13.550)

CLAYTEC Glasseidengewebe (Art.-Nr. 35.010 Rolle)

CLAYTEC Pavaboard N+F 20 mm (Art.-Nr. 09.220)

Technische Details und Möglichkeiten des Oberflächenfinish mit Lehmbaustoffen: http://www.trockenbau.claytec.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.