Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153087

"DJMeeting" - am 19. Mai in Bochum mit vielen Ausstellern, Workshops, Info-Talks und Riesen-Line-up auf zwei Floors

(lifePR) (Mülheim an der Ruhr, ) Bei der wichtigsten nationalen Fachmesse und Kommunikationsplattform für DJs, dem legendären "DJMeeting", gibt es im Mai in Bochum wieder jede Menge zu sehen und zu hören: Neben den Messeflächen in einem eigenen Außenzelt wird ein umfangreiches Live-Programm präsentiert, mit Infotalks, Workshops und angesagten DJs, die sich auf zwei Floors präsentieren. Angekündigt haben sich dafür so populäre Künstler wie Moguai, Tocadisco, DBN, Chriss Ortega, Misja Helsloot, und diverse weitere Highlights.

Zu seiner 21. Ausgabe am 19. Mai 2010 wollen die Veranstalter den Geist früherer "DJMeetings" wieder aufleben lassen: Nach drei Jahren in der "Prisma Nachterlebniswelt" in Dortmund kehrt das Event deshalb zum Ort seiner Geburtsstunde zurück - ins ehemalige tarm Center in Bochum, jetzt Discothek Fridays. Die Organisatoren, Caba Kroll, Klaus Fröhlich und Jörg Böhm, legen dabei Wert darauf, beim "DJMeeting" einerseits großzügige Ausstellungsflächen anzubieten, andererseits aber das perfekte Umfeld für die Meeting-Atmosphäre zu schaffen, die das Herzstück des Events ausmacht.

Um dafür ausreichend Platz zu schaffen, wird, zusätzlich zu den Räumlichkeiten des "Fridays", auf dem Gelände ein Außenzelt mit etwa 700 Quadratmetern Messefläche für die Fachaussteller errichtet werden. Im Fridays selbst sollen die Besucher dann die optimalen Rahmenbedingungen erhalten, um sich in persönlichen Gesprächen umfangreich auszutauschen. Dort wird auch das große Live- und Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit "Musikwoche", "GEMA" und ausgesuchten Herstellern von DJ-Equipment stattfinden.

Auf dem Plan stehen diverse Panels und Workshops sowie Info-Talks mit wichtigen Vertretern der Musikszene, die über aktuelle Themen und Trends diskutieren und sich den Fragen der Besucher stellen werden.

Finals und Interviews

Ein weiteres Highlight werden die Finals des "Ortofon DJ 2010 Contest" sein. Der Contest findet zum dritten Mal statt und am Ende wird der DJmit den besten Skills, Scratches und Juggles gekürt.

Alex M.O.R.P.H. und Woody van Eyden, die Macher hinter der Radio- und Eventmarke "HeavensGate", die auch einen der beiden DJMeeting-Floors hosten, werden als "rasende Reporter" Interviewpartner für ihre Radioshow "HeavensGate" suchen und direkt vor Ort interviewen.

Das Line-up

Angekündigt haben sich dazu inzwischen ungezählte Künstler, die sich auf zwei Floors den ganzen Tag über die Klinke in die Hand geben werden: Auf dem WePlay-Floor präsentieren sich dabei Moguai, der sich in Deutschland längst einen Namen als einer der angesagtesten Künstler der Branche gemacht hat, Tocadisco sowie Jean Elan, der für einen Grammy als bester Remixer nominiert worden ist., der inzwischen selbst diverse Remixe produzierte, außerdem Dabruck & Klein, DBN, Brockmann & Basti M und Cassey Doreen. Und auch auf dem zweiten Floor, der von HeavensGate gehostet wird, wird jede Menge los sein: Dort werden unter anderem Chriss Ortega, der als DJ und Produzent weiter über die Grenzen des Landes hinaus bekannt ist, Misja Helsloot, Tristan D. und Virtual Vault heiße Beats liefern, außerdem Sequentia, Chrix & Chris Low, die DIGITALmusikanten und Chris LeClair.

Zum Abschluss der Messe steigt im Fridays die legendäre "DJMeeting Party", bei der in den vergangenen Jahren neben etablierten DJs auch aufsehenerregende Newcomer der Szene für Begeisterung sorgten. Dort werden neben den Fachbesuchern dann auch Laien die Gelegenheit haben, "DJMeeting"-Luft zu schnuppern.

Das DJMeeting 2010 am 19. Mai 2010 in der Discothek Fridays in Bochum wird von dem noch jungen Label we-play (www.we-play.cc), präsentiert.

Weitere Infos unter www.djmeeting.de. Der Ticket-Vorverkauf (Eintritt 8,- Euro für Gäste) startet am 1.April 2010 über die DJMeeting-Webseite.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer