Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138227

Neues "Citadines Tbilisi Freedom Square" in Georgien

Citadines Apart'hotel expandiert nach Osteuropa

München, (lifePR) - Mit der Eröffnung des neuen Citadines Tbilisi Freedom Square im Dezember 2009 tritt Citadines Apart'hotel erstmalig in den osteuropäischen Wachstumsmarkt ein und ist somit der erste und einzige Anbieter von internationalen Serviced Apartments in Georgien. Strategisch günstig im Zentrum der Hauptstadt Tbilisi gelegen, genießen Geschäfts- und Privatreisende die Freiheit und Privatsphäre eines komplett eingerichteten Apartments kombiniert mit den Annehmlichkeiten eines Hotels. Im Rahmen der Opening-Phase erhalten Gäste unter www.citadines.com spezielle Angebote.

"Wir sind hocherfreut das erste Serviced Apartment-Haus in Georgien zu eröffnen und so die Marktpräsenz von Citadines und der gesamten Ascott Gruppe in der Region verstärken zu können. Citadines Tbilisi Freedom Square ist die Antwort auf die steigende Nachfrage von internationalen Geschäfts- und Privatreisenden nach Qualitätsunterkünften im osteuropäischen Wachstumsmarkt", so Tan Choon Kwang, Managing Director von Ascott Europe.

Wie der Name Citadines Tbilisi Freedom Square bereits verrät, liegen die Citadines Apartments zentral in der Nähe des Freiheitsplatzes. Die kürzlich renovierte Altstadt mit ihren historischen Residenzhäusern, Kirchen und Schwefelbädern sowie das Nationalmuseum von Georgien befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt.

Alle Studios sowie Ein- und Zwei-Zimmer-Apartments des Citadines Tbilisi Freedom Square verfügen über einen Arbeitsbereich mit kostenlosem Internetanschluss, Direktwahltelefon, eine komplett ausgestattete Küche mit Spülmaschine und Kochfeld, eine gemütliche Wohnecke, einen komfortablen Schlafbereich sowie moderne Bäder. Bettwäsche und Handtücher sowie Bügelbrett und Bügeleisen sind in jeder Wohneinheit vorhanden. Im kostenlosen Fitnessraum halten sich Urlauber und Geschäftsreisende fit. Für geschäftliche Termine stehen Business Corner sowie Wi-Fi Lobby zur Verfügung.

Im neuen Citadines Tbilisi Freedom Square erhalten die ersten Besucher bis 31. März 2010 spezielle Eröffnungsraten. Das Studio für bis zu zwei Personen beispielsweise kostet ab 74 Euro pro Nacht. Über den Grundpreis hinaus wählen Hausgäste flexibel buchbare Hoteldienstleistungen wie Frühstück und Nutzung des Waschsalons und Konferenzraums.

Ausgehend von einer weiterhin wachsenden Nachfrage in Osteuropa ist für 2013 die Neueröffnung des Citadines Apart'hotels in Moskau geplant.

Nähere Informationen unter www.citadines.com und www.theascottgroup.com.

Citadines Munich Arnulfpark

Citadines Apart'hotel ist Europas führender Anbieter für zentral gelegene Serviced Apartments-Anlagen für Geschäfts- und Privatreisende und betreibt 53 Häuser weltweit - davon 42 in Europa. Citadines gehört zur Ascott Group Limited, dem weltweit größten Betreiber von Full Service-Apartments mit 25.000 Residenzen im Asien-Pazifik-Raum, in Europa und in der Golfregion. Zur Gruppe zählen die drei weltweit mehrfach ausgezeichneten Marken Ascott, Somerset und Citadines. Ascott ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der CapitaLand Limited.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Frühlingsgefühle“ mitten im Oktober

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Dass Frühlingsgefühle beim richtigen Wetter zu jeder Jahreszeit und in jedem Alter aufkommen können, haben in dieser Woche zwei Regensburger...

Skiverbund Thüringer Wald

, Reisen & Urlaub, Oberhof-Sportstätten GmbH

Pünktlich zur sport.aktiv Messe am 21.10.2017 in Erfurt präsentieren die vier größten alpinen Skigebiete im Thüringer Wald ein gemeinsames Liftticket...

Zu Halloween 2017 echte Horrortouren statt Süßes oder Saures

, Reisen & Urlaub, Musement

Gruselige Erscheinungen und schaurige Geschichten bis sich die Fußnägel aufrollen statt des ewigen "Süßes, sonst gibt's Saures" - wer zu Halloween...

Disclaimer