Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682893

Stromanbieterwechsel spart 2017 durchschnittlich 259 Euro

Sparpotenzial 2017 im Durchschnitt 81 Prozent höher als vor sieben Jahren / Vierköpfige Familie senkte Stromkosten durch Anbieterwechsel seit 2010 um 1.810 Euro

München, (lifePR) - Ein Wechsel des Stromanbieters spart mehrere Hundert Euro. Ein Vierpersonenhaushalt mit einem Stromverbrauch von 5.000 kWh im Jahr reduziert seine Stromrechnung 2017 durch einen Wechsel aus der Grundversorgung zu einem Alternativanbieter durchschnittlich um 259 Euro. Vor sieben Jahren war die gleiche Menge Strom bei Alternativanbietern nur 143 Euro günstiger als die Grundversorgung. Das Sparpotenzial liegt damit im aktuellen Jahr rund 81 Prozent höher als 2010.*

„Verbraucher, die noch nie den Anbieter gewechselt haben und noch immer Strom aus der Grundversorgung beziehen, lassen sich jedes Jahr mehrere Hundert Euro entgehen", sagt Dr. Oliver Bohr, Geschäftsführer Energie bei CHECK24.de.

Grund für das gestiegene Sparpotenzial ist die unterschiedliche Strompreisentwicklung von Grundversorgung und Alternativanbietern. Zwar sind die Preise generell gestiegen, in der Grundversorgung (+32 Prozent) jedoch stärker und auf höherem Niveau als bei Alternativanbietern (+26 Prozent).

Strom seit 2010 von einem günstigen Alternativanbieter: bis heute 1.810 Euro gespart

Ein Vierpersonenhaushalt, der von 2010 bis 2017 seinen Strom aus der Grundversorgung bezog, hat dafür im Durchschnitt 11.156 Euro bezahlt. Ist er dagegen jedes Jahr zu einem der zehn günstigsten Alternativversorger in seinem Netzgebiet gewechselt, lagen die Stromkosten im gleichen Zeitraum lediglich bei 9.346 Euro. Eine Ersparnis von 1.810 Euro.

CHECK24 Vergleichsportal GmbH

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tierischer Ferienspass - so bringen Sie Ihren Hund gut durch die Urlaubszeit

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Bayerns Jäger geben Profi-Tipps zum Umgang mit Hunden in der Sommerhitze Hundstag­e: Todesfalle Auto Urlaubszeit: Wohin mit dem vierbeinigen...

Tierisch gute Eisspezialitäten

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Eis mit Rindfleisch, Kohlrabi oder wahlweise auch Weintrauben – die ausgefallenen Eiskreationen im Wildpark-MV können sich sehen lassen. Wer...

Der Natur auf der Spur

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Am tiefsten Loch der Welt machen sie seit über einem Jahrzehnt vertraut mit Erdaufbau und Gesteinsformationen: die Geopark-Ranger / Start für...

Disclaimer