Chapman Freeborn ergänzt mit Gruppentickets auf Linie sein Portfolio

Rund-um-Paket für Gruppen jeder Größe durch Kombination aus Flugzeugcharter und Linie

(lifePR) ( Frankfurt, )
Chapman Freeborn, das weltweit führende Charterunternehmen für individuell gestaltete Fluglösungen, bietet seinen Kunden ab sofort Flugdienstleistungen für Gruppen auf Linienflügen an und ermöglicht so einen Rund-um-Service in punkto Fliegen. Vor allem Reisebüros und Travel Manager profitieren von der Zusammenarbeit mit Chapman Freeborn als Komplettanbieter in Sachen Flug, da nun Gruppen unterschiedlichster Größe je nach Bedarf auf einen Vollcharter oder auch als Gruppe auf Linienflügen untergebracht werden können. Chapman Freeborn verfügt über die notwendigen sehr guten Kontakte zu den Gruppenabteilungen der Fluggesellschaften, umfassende Marktkenntnis und bietet eine perfekte logistische Umsetzung. Gruppentickets können als ideale Ergänzung zum Flugzeugcharter genutzt werden. Für Reisebüros und Travel Manager wird damit eine ergänzende Dienstleistung zur Verfügung gestellt, da diese im Schwerpunkt für Einzelreisende tätig sind und das Gruppengeschäft bei Chapman Freeborn in guten Händen wissen. Dazu Markus Hilchenbach, Head of Passenger Charter: "Mit unserer Verknüpfung von Flugzeugcharter und Gruppentickets bieten wir unseren Kunden alles, was für ein effektives Flugprogramm notwendig ist. Egal, ob es 10 oder mehrere hundert Fluggäste betrifft. Wir suchen die vorteilhafteste Kombination und bieten kosteneffektiv an. Dabei legen wir Wert auf Qualität und Effizienz, so wie es unsere anspruchsvollen Kunden von uns gewöhnt sind."

Flüge nach Wunsch für Travel Manager und Reisebüros

Das Geschäft mit Gruppentickets ist kompliziert und vielschichtig. Denn Flüge für Gruppen müssen schnell, möglichst komfortabel und dazu kosteneffizient geplant werden. Für die Organisatoren von Gruppenreisen mit Flügen ist es dabei entscheidend, die notwendigen Kontakte zu den Fluggesellschaften zu haben, um eine große Anzahl von Reisenden zu marktgerechten Konditionen und dennoch unter besten Bedingungen an Bord unterbringen zu können. Je nach Situation und Anfrage kann dies ein Vollcharter, aber auch die Buchung von Gruppentickets oder die Kombination aus beiden bedeuten. Die zwei Segmente ergänzen sich ideal, da sich oft erst in der intensiven Beratung herausstellt, welche Option die für den entsprechenden Fall günstigere Lösung darstellt.

Kostenkontrolle durch direktes Einspeisen der Flüge in die Systeme der Kunden

Je nach Möglichkeit sind die Flugdaten für Travel Manager und Reisebüros in Amadeus einsehbar. Wer nicht mit Amadeus arbeitet, erhält die Briefings direkt von Chapman Freeborn. Dadurch ist gewährleistet, dass alle Flüge für Travel Manager und Reisebüros zeitgleich mit der Buchung übermittelt werden. Auch eine Zahlung über die Air Plus Karte, die bei Chapman Freeborn problemlos möglich ist, erleichtert Reiseorganisatoren die Kostenkontrolle. Ein Anruf bei Chapman Freeborn genügt und die Flüge inklusive aller Zubringer, Limousine-Service oder Bahnanreisen werden komplett arrangiert, so dass Reisebüros und Travel Manager sich in besten Händen wissen und sich unbeschwert auf ihr Geschäft konzentrieren können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.