CEWE und die SOS-Kinderdörfer weltweit suchen das schönste Foto zum Thema "Lebensfreude"

Fotowettbewerb zugunsten von Kindern in Bolivien

(lifePR) ( Oldenburg, )
Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte und wird universell verstanden. Deshalb haben CEWE und die SOS-Kinderdörfer weltweit „Lebensfreude“ zum Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs gemacht. Vom 15. Juli bis 31. Oktober 2017 können Portraits besonderer Menschen, berührende Begegnungen oder andere, herzerwärmende Momente auf Kamera festgehalten und eingereicht werden.

Versteigerung für Familien in Not

Die drei schönsten Motive werden in einer Ausstellung gezeigt und versteigert. Der Erlös kommt Kindern in Bolivien zugute. Im dortigen SOS-Sozialzentrum in Tarija werden Familien in Not dabei unterstützt, ihr Leben wieder selbstständig führen zu können, damit die Kinder nicht zu Sozialwaisen werden.

Attraktive Preise

Die Fotografen der zehn besten Bilder werden prämiert. Als Hauptgewinn winkt ein Kurzurlaub im Familien-Landhotel STERN für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder bis elf Jahre. Der zweite Sieger erhält eine Fotoausrüstung im Wert von 500 Euro und der Drittplatzierte zwei Karten für ein Wochenende auf Horizonte Zingst 2018. Alle Gewinner erhalten zudem jeweils einen Gutschein für CEWE Fotoprodukte.

Mehr Informationen unter www.cewe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.