Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664033

Catella erwirbt modernes Büroobjekt im Amsterdamer Westen

München, (lifePR) - Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate AG hat die ca. 8.800 qm große Büroimmobilie "Prinsenhof" im niederländischen Amsterdam erworben. Das Objekt geht ins Portfolio des Nachhaltigkeits-fonds "Sarasin Sustainable Properties - European Cities".

„Das Multitenant-Objekt am Bürostandort im Amsterdamer Westen bietet durch seine moderne Struktur und seine attraktive Lage neben dem World Fashion Centre eine ideale Ergänzung zu unserem Bestandsportfolio des Nachhaltigkeitsfonds. Die strategische Lage in Verbindung mit dem für Amsterdam attraktiven Kaufpreis war für uns ausschlaggebend für den Ankauf“, so Henrik Fillibeck, Vorstand der Catella Real Estate AG.

Prinsenhof besteht aus 8 Etagen mit ca 8.800 Quadatmeter Bürofläche, zzgl. 100 Parkplätzen, die derzeit an sechs Mieter langfristig vermietet sind. Durch seine L-Form passt das 2000 erbaute, hochwertige Gebäude gut zum heutigen Trend für moderne flexible Arbeitsplatzkonzepte und bietet neben Meetingräumen auch Gemeinschaftsräume auf jeder Etage. Zu den Hauptmietern zählt ICL Holding The Netherlands Co, ein globaler Hersteller von Produkten u.a. für die Lebensmittelindustrie und Landwirtschaft.

Die Immobilie liegt im Teilmarkt Amsterdam West an der Grenze zu Amsterdam Süd und gehört zur Metropolregion Randstad. Durch die unmittelbahre Nähe zur Autobahn A10, dem Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr und die Nähe zum Flughafen ist die Lage attraktiv. Hier befinden zahlreiche Niederlassungen von internationalen Konzernen wie PWC, IBM oder UWV.

„Der niederländische Büromarkt ist aufgrund der positiven konjunkturellen Entwicklungen wieder in Schwung geraten. Darüber hinaus könnte er einer der Hauptprofiteure des Brexit sein. Die Mieten steigen bei gleichzeitig sinkenden Leerständen. Die langfristig positive Perspektive für unser Objekt stellt somit einen wichtigen Baustein für den Erfolg des Investmentvermögens dar“, ergänzt Fillibeck.

Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft

Catella ist ein führender Spezialist im Immobilieninvestment, Fondsmanagement und Banking mit Aktivitäten in 12 europäischen Ländern. Die Gruppe generiert Umsätze von ca. EUR 200 Millionen und verwaltet Vermögen im Wert von EUR 16 Milliarden. Catella ist ein börsennotiertes Unternehmen an der Nasdaq Stockholm im MidCapSegment. Mehr dazu auf catella.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Küchen aus Niederbayern erobern die teuersten Wohnadressen der Welt

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Der Küchenhersteller Bulthaup aus Bodenkirchen in Niederbayern gilt heute als Motor für zukunftsweisendes Küchendesign. Neue, innovative Gestaltungskonzepte...

SPLASH-Bad inspiriert mit individuellen Badezimmer Traumwelten

, Bauen & Wohnen, SPLASH Büro

Den Moment genießen. Zeit einmal nicht „nutzen“, sondern einfach SEIN. Von der magisch beleuchteten Wandverkleidung über das faszinierende Designobjekt...

Jetzt die Sonne planen

, Bauen & Wohnen, Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Sachsen

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Disclaimer