Veränderungen im CWT-Management-Team in Deutschland und Österreich

(lifePR) ( Eschborn, )
Im Zuge der digitalen Weiterentwicklung von Carlson Wagonlit Travel (CWT) ergeben sich im Management Team des Geschäftsreisedienstleisters personelle Veränderungen.

Zum 1. Januar 2017 hat Katharina Turlo als Director Program Management Germany, Austria, die Leitung für die Kundenbetreuung in Deutschland und Österreich übernommen. Sie folgt damit auf Jörn Fricke, der als Senior Program Manager weiterhin Teil des CWT-Kundenbetreuungsteams sein wird. Katharina Turlo war zuvor als General Manager Austria für das Gesamtgeschäft von CWT Österreich verantwortlich.

In Österreich wird Irene Kothbauer, bisher Senior Sales Manager Österreich, die Rolle als Country Manager und Head of Sales übernehmen und in dieser Funktion mit einem verstärkten Team den Vertrieb in Österreich vorantreiben.

Ebenfalls zu Beginn des Jahres hat Markus Trapp die Verkaufsleitung für Österreich übernommen. Er leitet bereits seit 2015 den Vertriebsinnendienst und Verkauf in Deutschland und verantwortet nun die Teams beider Länder als Director Sales Germany, Austria.

Durch die vereinfachte Struktur kann CWT effizienter handeln und schneller Entscheidungen treffen. Diese Herangehensweise ist Teil der neuen Strategie, die CWT Ende 2016 auf den Weg gebracht hat, um weltweit die Stellung als führendes digitales Geschäftsreisebüro auszubauen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.