IHG bucht weiterhin über CWT

Die Hotelgruppe wird auch in Zukunft in 17 Ländern vom Geschäftsreisespezialisten betreut

(lifePR) ( Eschborn, )
Carlson Wagonlit Travel (CWT) wird bis mindestens 2017 weiter die Geschäftsreisen für die InterContinental Hotels Group (IHG) buchen. Damit verlängert IHG den seit 2009 bestehenden Vertrag der beiden Unternehmen.

Als drei der Gründe für die Vertragsverlängerung hebt IHG den gleichbleibend hohen Service, das vorausschauende Handeln und die schnelle Reaktionsfähigkeit von Carlson Wagonlit Travel hervor.

"Genau wie CWT legt IHG einen Schwerpunkt darauf, Leute miteinander zu verbinden. Deshalb sind wir erfreut, die Möglichkeit zu haben, unsere bestehenden Beziehungen weiter auszubauen", sagt Cathy Voss, Executive Vice President, Global Program Solutions bei CWT. "Wir sind uns sicher, dass wir mit unserem herausragenden Kundenservice, unseren Online-Buchungssystemen und dem verstärkten Einsatz mobiler Technologien den Anforderungen von IHG bestens gewachsen sind und ihnen einen Mehrwert für ihre Zukunft bieten können."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.