Alternative Klangkunst

Cargraphic bringt Abgasanlage und Tuningpaket für Cayenne S Hybrid

(lifePR) ( Landau, )
Auch wenn sich neue Antriebsideen verstärkt auf dem Markt durchsetzen, dürften die Fahrzeugtuner in Zukunft nicht arbeitslos werden. Dies belegt der formschöne Entwurf von Cargraphic zum neuen Cayenne, bei dem der Veredler aus Rheinland-Pfalz insbesondere die Version S Hybrid im Auge hat. "Auch in Zukunft sollen die Autos noch schön sportlich klingen dürfen", meint Cargraphic Geschäftsführer Thomas Schnarr. Der technische Kopf des Unternehmens legt den Fokus klar auf die Abgasanlage, die im eigenen Werk in England entstehen wird. Somit wartet der traditionsreiche Fahrzeugveredler im Jahr seines 25-jährigen Jubiläums mit einer echten Betriebs-Premiere auf: Der ersten Abgasanlage für ein Hybridfahrzeug. Eine variable Tieferlegung, 22 Zoll große, dreiteilige Racing-Felgen aus der eigenen Produktion "made in Germany" und ein dezenter Bodykit mit Heckdiffusor machen den stimmigen Auftritt komplett.

Das attraktive Paket wird auch für die übrigen Motorvarianten angeboten werden, für die Cargraphic natürlich ebenfalls spezielle Auspuffanlagen in der Pipeline hat. Von der strömungstechnischen Optimierung profitiert nicht nur der Sound, sondern auch die Leistung. Zusammen mit dem renommierten Spezialisten Kubatech hat das Unternehmen zudem eine spezielle Performance Software entwickelt. So ist noch mehr Fahrspaß garantiert. Auch wenn Verbrennungsmotoren uns als Solo- oder Hybrid-Antrieb sicherlich noch einige Jahrzehnte begleiten werden, ist Cargraphic bei seinen Tuningkonzepten schon einen Schritt weiter. So haben Thomas Schnarr und sein Bruder Michael, die sich die Geschäftsführung teilen, bereits erste innovative Soundkonzepte für Elektro-Autos in der Schublade. Auf Autofahren mit Leidenschaft und allen Sinnen werden wir somit wohl auch in Zukunft nicht verzichten müssen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.