Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 675796

Unter der Dusche ein car2go Auto reservieren: Amazon Alexa macht's möglich

Stuttgart / Wien / Austin, Texas, (lifePR) - - Neuer car2go Skill ab sofort im Alexa Skill Store erhältlich
- „Alexa, sage car2go, dass ich ein Auto reservieren möchte“
- Individuelle Mobilität mit flexiblem Carsharing erstmals nicht mehr nur auf Knopfdruck, sondern auch auf Zuruf

Keine Hand frei, in Eile und trotzdem schon mal entspannt das nächste car2go reservieren? Ab sofort kein Problem! Mit dem neuen car2go Skill für Amazon Alexa können sich die Kunden des flexiblen Carsharing-Marktführers während des Abwaschs, unter der Dusche oder beim Haare stylen noch schnell den nächsten smart oder Mercedes-Benz reservieren, um bequem zur Verabredung zu fahren. Sie benötigen dafür lediglich einen car2go Account, einen Amazon Echo oder Echo Dot sowie den aktivierten car2go Skill.

Der car2go Skill bereichert Alexa um einen weiteren Mobilitätsservice, den Nutzer ab sofort in Deutschland, Österreich und den USA im Alexa Skill Store kostenlos aktivieren können. Eine Verknüpfung mit dem car2go Account des Kunden macht es möglich, dass damit wichtige Funktionen der car2go App in den eigenen vier Wänden auf Zuruf nutzbar sind – auch ganz komfortabel vom Sofa aus. Auf das Kommando „Alexa, frage car2go nach dem nächsten Auto“ sucht Alexa das nächste car2go Auto und berechnet dessen fußläufige Entfernung vom Zuhause des Kunden. Mit „Alexa, sage car2go, dass ich ein Auto reservieren möchte“ kann der Kunde ein Auto für 30 Minuten reservieren – wie über die car2go App auch. Außerdem kann er sich die verbleibende Reservierungszeit nennen oder die Reservierung stornieren lassen. Um das Fahrzeug mit dem Smartphone zu öffnen und die Miete zu starten, ist und bleibt ausschließlich die car2go App der Schlüssel.

„Der car2go Skill bietet unseren Kunden Mobilität per Sprachbefehl - einfacher und schneller geht es kaum. Wir freuen uns, das Leben vieler Stadtbewohner in Deutschland, Österreich und auch den USA damit noch mobiler und komfortabler zu machen“, sagt David Kaiser, Alexa Country Lead Germany bei Amazon.

„Sowohl car2go, als auch Amazon sind digitale Vorreiter und Marktführer in ihren Bereichen. Unsere Kunden eint, dass sie offen für innovative, technische Lösungen sind, die ihnen das Leben vereinfachen. Was liegt da näher, als ihnen einen car2go Skill für Alexa anzubieten?“ erläutert Olivier Reppert, CEO der car2go Group GmbH.

Daimler im Überblick
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen, Geldanlagen und Kreditkarten sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen an. Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Daimler investiert konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe – von Hybridfahrzeugen bis zu reinen Elektrofahrzeugen mit Batterie oder Brennstoffzelle – um langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Darüber hinaus treibt das Unternehmen das unfallfreie Fahren und die intelligente Vernetzung bis hin zum autonomen Fahren mit Nachdruck voran. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika. Zum Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, sowie Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach und Mercedes me, die Marken smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra und Thomas Built Buses und die Marken von Daimler Financial Services: Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Services, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2016 setzte der Konzern mit insgesamt 282.488 Mitarbeitern rund 3 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 153,3 Mrd. €, das EBIT betrug 12,9 Mrd. €.

car2go Deutschland GmbH

car2go ist Marktführer im Bereich des free-floating Carsharing und ein 100%iges Tochterunternehmen der Daimler AG. Mit dem Carsharing-Konzept von car2go können smart und Mercedes-Benz Fahrzeuge überall und jederzeit zu günstigen (Minuten-) Preisen gemietet werden. Das Finden, Buchen und Bezahlen der Fahrzeuge erfolgt per Smartphone. Den Carsharing-Dienst car2go gibt es seit 2008. Er ist international an 26 Standorten verfügbar (14 Standorte in Europa, davon sieben in Deutschland, elf Standorte in Nordamerika und mit Chongqing/China einen Standort in Asien). Eine länderübergreifende Nutzung ist jeweils innerhalb Europas und Nordamerikas möglich. Die rund 14.000 Fahrzeuge wurden von über 2,8 Millionen Kunden bereits mehr als 92 Millionen Mal angemietet. Rein elektrische Flotten mit insgesamt 1.400 Fahrzeugen gibt es an drei Standorten (Stuttgart, Amsterdam und Madrid). Damit ist car2go einer der größten Anbieter im Bereich des elektromobilen Carsharings. Firmensitz des Carsharing-Anbieters ist Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart. Das operative Geschäft wird innerhalb Europas von der car2go Europe GmbH gestaltet, einem Joint Venture-Unternehmen zwischen Daimler und Europas führendem Autovermieter Europcar. Weitere Informationen auch unter www.europcar-group.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ferlemann: Gute Nachrichten für Schleswig-Holstein

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann wird am Samstag, 9. Dezember 2017, einen weiteren Abschnitt der A 21 zwischen Kiel und der...

Schmidt: Meilenstein im Bahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Startschuss für die neue ICE-Hochgeschwindigkeits­strecke zwischen Berlin und München. Das Herzstück, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit (VDE)...

Pirelli und Entega errichten E-Ladesäule in Breuberg

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Am Sitz der Deutschlandzentrale von Pirelli in Breuberg (Odenwaldkr­eis) gibt es jetzt zwei neue, öffentlich zugängliche Elektrotankstellen....

Disclaimer