Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131141

Überwältigendes Interesse an China auf der Frankfurter Buchmesse

(lifePR) (Hamburg, ) Vom 14. bis 18.08.09 kamen fast 300.000 Besucher in die Bankenmetropole um sich über die neusten Trends auf dem internationalen Büchermarkt zu informieren und den Ehrengast China näher kennen zu lernen.

Den frühwinterlichen Temperaturen trotzend fanden sich viele der Besucher auf dem Stand von China Holidays und Lufthansa wieder, um mit etwas Glück eine Reise zu einem Lang Lang-Konzert zu gewinnen oder sich über China als Reiseland zu informieren. Das Interesse an unserem Gewinnspiel übertraf unsere kühnsten Erwartungen und auch heute brachte der Briefträger wieder zahlreiche Gewinnspielkarten in unser Hamburger Büro.

Die Gewinner des Preisausschreibens werden von uns in den nächsten 2 Wochen schriftlich benachrichtigt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Disclaimer