Für Gedankensammler: LAMY erweitert sein Sortiment um hochwertige Notizbücher

(lifePR) ( Heidelberg, )
Ob für Termine, Ideen oder als persönliches Tagebuch: Fans der Marke LAMY können ihre Gedanken schon bald in einem passenden Notizbuch festhalten. Ab Juli 2019 sind die neuen Notizbücher in verschiedenen Farben und Ausführungen, abgestimmt auf die Lamy-Schreibgeräte, im Handel erhältlich.

Schon Leonardo da Vinci trug Erzählungen nach immer ein Notizbuch an seinem Gürtel. Mit ihm reihen sich Generationen von Malern, Schriftstellern und anderen schöpferischen Menschen in die Tradition des Gedankensammelns ein. Notizen als Quell der persönlichen Inspiration – bis heute schwören Kreative auf das analoge Speichermedium als Hilfsmittel für geistige Arbeit.

Doch genauso dient das Notizbuch als Dokumentations-Tool, Gedächtnisstütze oder Organisationshelfer. Fest steht, Faszination und Leidenschaft an der persönlichen Dokumentation sind ungebrochen. Die Marke LAMY kommt diesem Bedürfnis nach, indem sie erstmals ihr Angebot an Design- Schreibgeräten um ein Notizbuch-Sortiment erweitert.

Zeitlos, funktional, hochwertig: Die LAMY Notizbuch-Serie

Die neuen Notizbücher von Lamy sind in den Formaten DIN A 5 und DIN A 6 sowie in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich: als Softcover, Hardcover oder Booklet. Alle Varianten sind mit charakteristischen Bezugsstoffen bezogen und zeichnen sich wie alle Produkte von Lamy durch zeitlos-klare Optik sowie hohe Wertanmutung aus.

Farblich auf die Serien LAMY safari und LAMY AL-star abgestimmt, lassen sich die Notizbücher individuell zu allen Lamy-Schreibgeräten kombinieren – Ton in Ton oder in reizvollem Kontrast dazu. Im Inneren überzeugen sie durch einen mit Fadenheftung gebundenen Buchblock aus hochwertigem, tintendurchschlagfestem 90-Gramm-Papier mit zartgrauer Linierung.

Hardcover

Die Hardcover-Ausführung in innovativer, gebürsteter Metalloptik wirkt gleichsam modern wie zeitlos. Einen raffinierten Kontrast bilden die farbig gestalteten Schnittkanten, die sich an den Farbvarianten der Serie LAMY AL-star orientieren. Im Innenteil präsentiert sich der 192-seitige fadengeheftete Buchblock mit feiner Lineatur.

Praktische Details sind eine Schlaufe zur Befestigung eines Schreibgeräts sowie eine Falttasche auf der Innenseite des Buchrückens, in der beispielsweise kleine Notizen, Visitenkarten oder persönliche Fundstücke Platz finden können. Zwei Textilbänder, eines davon neonfarben, dienen als Lesezeichen und schaffen einen attraktiven Farbakzent.

Softcover

Die Softcover-Variante setzt ein farbiges Statement: Die Reihe ist in sechs matten Farben erhältlich, die der LAMY safari-Kollektion entnommen sind. Identisch ausgestattet wie die Hardcover-Ausführung überzeugen die Softcover-Notizbücher von Lamy durch ihre angenehme Haptik, ihr zeitlosmodernes Design sowie hohe Funktionalität. Auch das Softcover-Notizbuch verfügt über eine praktische Schreibgerätschlaufe, eine Falttasche im Einband sowie zwei Textilbänder als Lesezeichen.

Booklets

Die griffigen Booklets in Grau mit neonfarbener Fadenheftung verfügen über die gleiche hervorragende Papierqualität wie die Soft- und Hardcover-Varianten. Reduziert auf das Wesentliche und handlich im Format eignen sie sich ideal für die schnelle Notiz oder Skizze zwischendurch und runden das Notizbuch- Sortiment von Lamy in überzeugender Weise ab.

Preise:

Notizbuch A5, Hardcover: 16,90 Euro
Notizbuch A6, Hardcover: 13,90 Euro
Notizbuch A5, Softcover: 15,90 Euro
Notizbuch A6, Softcover: 12,90 Euro
Notizhefte A5, 3er-Set: 8,50 Euro
Notizhefte A6, 3er-Set: 6,90 Euro
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.