Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 288393

BZ.COMM auf der ITB 2012

Destinationsprofis holen "Supertalent" Leo Rojas für Live-Auftritt an den Ecuador-Stand

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Agentur BZ.COMM, ein führender Kommunikations- Spezialist der Tourismusbranche, stürzt sich auch in diesem Jahr in das Messegetümmel unter dem Funkturm in Berlin und ist bei der ITB vom 07. bis zum 11. März 2012 mit einem eigenen Stand in Halle 25 (Stand 135) vertreten.

Am BZ.COMM-Stand erwarten die Besucher Fachgespräche, Business Lunches und Happy Hours von Agentur-Kunden wie der BEST-RMG oder Ikarus Reisen. Die Reisebüro- Kooperation BEST-RMG, das Magazin Food & Travel und die Kreuzfahrt Datenbank Cruise Portal treten in diesem Jahr als Unteraussteller am BZ.COMM-Stand auf.

Der beliebte "Couchtalk" geht in eine neue Runde. Die Diskussionsrunden wurden 2002 von Agenturchefin Beate Zwermann kreiert und ziehen seitdem mit hochkarätigen Diskutanten und brisanten, aktuellen Themen ein großes Publikum an. In diesem Jahr findet der Couchtalk am Messemittwoch (07.03.) von 14 bis 15 Uhr am Stand der Lufthansa in Halle 25 statt. Die Moderation zum Thema "Luftfahrtallianzen - Zukunftsoder Auslaufmodell" übernimmt SZ-Journalist Jens Flottau. Jens Bischof, Mitglied des Passagevorstandes der Lufthansa, stellt sich der Diskussion mit den Journalisten Rüdiger Kiani-Kress (Wirtschaftswoche), Michael Machatschke (Manager Magazin) und Rita Münck (FVW).

Wie in den Vorjahren verwandelt BZ.COMM das Designhotel "Cosmo Hotel Berlin Mitte" in ein "Hotel of Communication" und bietet Journalisten, Mitarbeitern der Reisebranche und Kunden eine Plattform des Austauschs in entspannter Atmosphäre. Auf dem Programm der exklusiven Veranstaltungen im Hotel stehen informative Pressefrühstücke und spektakuläre Abendveranstaltungen für Destinationen wie Korea, Ecuador, Bad Kissingen oder das Burgenland und Hotels wie den Tivoli Hotels.

Für den ITB-Auftritt der Destination Ecuador hat sich die Frankfurter Agentur etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Der ecuadorianische Superstar Leo Rojas, der im vergangenen Jahr die RTL-Castingshow "Das Supertalent" gewann, wird am Donnerstag, 08. März, und am Publikums-Samstag, 10. März 2012, jeweils um 14 Uhr ein Live- Konzert in Halle 1 am Ecuador-Stand geben.

BZ.COMM lädt herzlich zu den Pressekonferenzen von Malaysia (07.03., 11 Uhr am Malaysia-Stand), von Moskau (07.03., 14 Uhr im ICC, Salon 13/14) und von Ecuador (09.03., 10 Uhr im ICC, Saal 6) ein.

Einen Überblick über alle weiteren ITB-Veranstaltungen von BZ.COMM erhalten Sie unter www.bz-comm.de/itb-veranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass für diese Veranstaltungen separate Einladungen verschickt werden.

BZ.COMM e.k.

BZ.COMM, benannt nach der Agentur-Gründerin und Geschäftsführerin Beate Zwermann, ist ein führender Kommunikations-Spezialist in der Tourismusbranche. Seit August 2000 berät das 20- köpfige Team rund um die Geschäftsführerin Beate Zwermann zahlreiche Unternehmen aus allen Bereichen der Touristik. Zum Portfolio gehören Destinationen, Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Hotels, Reisebüroketten und -Kooperationen sowie touristische Dienstleister. Ein weiteres Augenmerk gilt dem Consumer-Health-Bereich. Bei BZ.COMM stehen klassische PR neben Marketing, Kreativität neben Kontinuität, um nationale und internationale Kunden zielgruppenorientiert an die Öffentlichkeit zu bringen. Die Agentur setzt auf neue Wege der Vermarktung besonders in den Bereichen Online-PR und Social-Media-Management.

BZ.COMM ist assoziiertes Mitglied im Deutschen ReiseVerband (DRV).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer