Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 672365

Byodo erweitert Geschäftsführung

Mühldorf, (lifePR) - Die Byodo Naturkost GmbH erweitert mit Josef Stellner zum September 2017 die Unternehmensführung. Der kaufmännische Geschäftsführer wird zudem wesentliche operative Aufgaben übernehmen. Firmengründer Michael Moßbacher wechselt zeitgleich in die strategische Geschäftsführung des Unternehmens.

Nach seinem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft an den Universitäten Paderborn, der Trent University in Nottingham sowie der LMU München arbeitete Josef Stellner zunächst im internationalen Projektmanagement und als Verwaltungsleiter in einer sozialen Einrichtung mit Großküche mit bis zu 800 Essen täglich. In 2013 wechselte er zu Byodo und leitete dort zunächst den Einkauf, bevor er im Frühjahr 2014 die kaufmännische Leitung übernahm und ihm die Prokura übertragen wurde. Gemeinsam mit den beiden Firmeninhabern Andrea Sonnberger und Michael Moßbacher plante er 2015 den Gebäudeanbau, der neben neuen Lager- und Büroflächen auch einen Produktionsraum sowie den Feinsinn – Bioladen und Genussküche umfasst und im November 2016 eröffnet wurde. Als kaufmännischer Geschäftsführer verantwortet er fortan die Bereiche Buchhaltung/Rechnungswesen, Betriebliche Organisation/Personal/EDV, Einkauf sowie Lager/Logistik.

Seine Verbundenheit und Wertschätzung für die Natur ist in dem zweifachen Familienvater tief verwurzelt. Der begeisterte Bergsportler, der von einem landwirtschaftlichen Hof der Region stammt, legt auf eine ausgewogene, biologische Ernährung seiner Familie größten Wert. Ein Wechsel in die Bio-Branche war auch auf Grund seines langjährigen, regionalen ökologischem Engagements ein logischer Schritt für den 40-Jährigen. Er freut sich auf die kommenden Herausforderungen in dem dynamischen Unternehmen mit einer sehr motivierten Mitarbeiterschaft. Die Gesellschafter und Mitgeschäftsführer Andrea Sonnberger und Michael Moßbacher sind froh, dass Byodo einen so kompetenten und angenehmen Geschäftsführer gefunden hat, dem auch der Bio-Gedanke sehr am Herzen liegt. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind uns sicher, dass unsere Firmenphilosophie weiter in den besten Händen liegt“, so Michael Moßbacher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Elf Medaillen für Ostbayerns Brauereien im härtesten Bierwettbewerb der Welt

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Der Wettbewerb „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als „Champions League“ der internationalen Brauwelt. Jetzt wurden auf der Drinktec...

Stylisch, transportabel und kompakt - bestens geeignet als Ergänzung, für kleine Küchen und das Kochen im Freien oder unterwegs

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Wer einmal mit Induktion gekocht hat, will nicht mehr darauf verzichten. WMF ergänzt sein Programm der funktionalen und zugleich schicken Elektrokleingeräte...

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Disclaimer