Samstag, 18. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 365849

Multiport und Multipet mit neuem Internetauftritt und neuer Produktlinie

Bonn, (lifePR) - Die auf Kunststoffrecycling spezialisierten Unternehmen Multiport Recycling GmbH und MultiPet Gesellschaft für PET Recycling mbH setzen neue Maßstäbe für Innovation. Eine neue moderne, service- und nutzerorientierte Internetseite (www.plastic-recycling.eu) ist vor Kurzem online gegangen.

"Die Internetseite präsentiert nicht nur das gesamte Leistungsspektrum unserer Unternehmen, sondern gibt auch umfassende Informationen über unsere Produkte," erläutern die Geschäftsführer Herbert Snell und Michael Dausel. Das moderne und nutzerfreundliche Design spiegelt darüber hinaus die kundenorientierte Strategie beider Unternehmen wider.

Zu dieser Strategie gehört auch die Einführung von Produktnamen, die erstmals auf der FAKUMA 2012 im Oktober der breiten Öffentlichkeit vorgestellt worden sind. "Mit unserer klaren qualitätsgesicherten Produktlinie geben wir in einem umkämpften Markt Orientierung und Sicherheit," machen die Geschäftsführer deutlich.

Mit multithene für die HDPE Compounds von Multiport, multiprop für die PP Compounds und PP haltige Mahlgüter sowie multipet für die PET Flakes von Multipet sehen sich die Unternehmen im Markt daher hervorragend aufgestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dr. Hermann Onko Aeikens: "Wir brauchen verlässliche Zahlen, Daten und Fakten."

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Auf Initiative der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, haben sich Vertreter von Bund und Ländern am heutigen Montag...

Klöckner: "BVVG hilft mit Sofortmaßnahmen."

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

In einzelnen Regionen Deutschlands herrscht eine lang anhaltende Trockenheit. Viele Landwirte haben mit Ernteausfällen und damit verbundenen...

Mission "Stone & Pots" - Erste Geisternetzbergung in Irland

, Energie & Umwelt, Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Geisternetze töten jährlich Millionen von Meerestieren. Die niederländische Ghost Fishing Stiftung wird gemeinsam mit der Gesellschaft zur Rettung...

Disclaimer