Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130707

BVDF beteiligt sich an German Meat

Bonn, (lifePR) - Der Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie e.V. (BVDF) sieht in der gemeinschaftlichen Exportförderung für Fleisch und Fleischwaren eine dringende Notwendigkeit, um die Absatzchancen der Fleischwarenindustrie auf den Auslandsmärkten wahrnehmen zu können. Der BVDF Vorstand hat deshalb den Beschluss gefasst, als Mitgesellschafter in die German Meat GmbH einzutreten und die Exportförderung für die Branche aktiv zu unterstützen.

German Meat wurde im Frühjahr als privatwirtschaftliche Exportförderorganisation für Fleisch und Fleischwaren vom Verband der Fleischwirtschaft gegründet, um nach dem Aus der CMA eine gemeinschaftliche Unterstützung der Firmen auf den Auslandsmärkten fortsetzen zu können. Zentrale Aufgabenfeldern sind Marktöffnung, Messebeteiligungen, Vertriebsunterstützung, Marketing und Marktinformation. Erste Projekte, wie zur Marktöffnung China und Messebeteiligungen wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Die der Steuerung der Exportförderung erfolgt gemeinschaftlich von den beteiligten Unternehmen, hierzu zählen kleine und mittelständische Fleischfirmen ebenso wie große Konzerne und auch reine Handelsunternehmen, die den Export vieler Fleischerzeuger bündeln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer