internationaler Kampfkunstlehrgang in Oberstdorf im Allgäu am 2-3 Juli 2011

Top Trainer und Großmeister zeigen präzise und geniale Techniken

(lifePR) ( Oberstdorf, )
Dieses Jahr konnte Bushido Allgäu wieder herausragende Meister nach Oberstdorf verpflichten.

Highlight ist sicher Franz Strauß 10. Dan Judo-Do. Franz Strauß zeigt mit seinen 78 Jahren noch frische komplexe Jiu und Judo Techniken. Er ist schon heute eine lebende Legende.

Als Ehrengast kommt Harald Heinz, Träger des 6. Dans Jiu Jitsu, des 3. Dans Judo und des 4. Dans Tai Jitsu. Herr Heinz hatte letztes Jahr sein 50 jähriges Mattenjubiläum.

Wenn die Einreise klappt, begrüßt Oberstdorf Naim Kelmendi aus dem Kosovo, 6. Dan Shotokan Karate und in jedem Fall:

Antonio Marchese 7. Dan YGR-Karate (D)

Tibi Abate 6. Dan Krav Maga (CH)

Dominique Bettschen 6. Dan Jiu-Jitsu (CH)

Bernd Baumhöfer 5. Dan Jiu-Jitsu (D)

Fredy Keller 4. Dan Ninjitsu (CH)

Thomas Lorbek 3. Dan Jiu Jitsu (A)


Der Lehrgang eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene aller Stilrichtungen und Verbände, sowie Polizei und Sicherheitskräfte.

Damit alle Meister und Schüler sich ungezwungen austauschen können, gibt es abends ein bayerisches Buffet mit frischem Allgäuer Bier.

Ausschreibung und Homepage: www.Bushido-Allgaeu.de
Auf Ihr kommen freut sich: Bernd Baumhöfer mit Team.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.