Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137711

Studieninformationstag an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle am 14. Januar 2010

Halle, (lifePR) - Die Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle lädt am Donnerstag, dem 14. Januar 2010, zu einem Studieninformationstag ein. Das Programm beginnt um 11 Uhr, am Campus Design, Neuwerk 7. Das genaue Programm ist ab Mitte Dezember unter www.burg-halle.de abrufbar.

Der Studieninformationstag richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten, die sich für ein Kunst- oder Designstudium interessieren. Die Hochschule informiert über ihr Studienangebot und das Bewerbungsverfahren. Beim anschließenden Rundgang können sich Interessenten mit der Arbeit in den einzelnen Studienrichtungen und Werkstätten vertraut machen und haben Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen mit Studierenden und Lehrenden. Auf Wunsch ist eine individuelle Mappenberatung (das ist die Vorstellung und Beurteilung der eigenen künstlerischen Arbeiten) möglich.

Ab 13 Uhr können sich Interessenten mit Bachelor-Abschlüssen, die sich für ein Masterstudium interessieren, über die Zulassungsvoraussetzungen und Inhalte der Masterstudiengänge im Fachbereich Design (siehe http://www.burg-halle.de/design) informieren.

Schülerinnen und Schüler, die sich am 14. Januar 2010 vom Unterricht haben befreien lassen, erhalten für ihre Teilnahme am Studieninformationstag an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle eine Bestätigung.

Der Anmeldeschluss für die Eignungsprüfungen vom 22. bis 26. März 2010 ist der 28. Februar 2010. Die Anmeldungen sind ab 19. Dezember unter www.burg-halle.de online möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer