Personal gewinnen, binden und führen / Was die digitale Transformation verändert

Deutscher Personalberatertag / 26. April 2017

(lifePR) ( Bonn, )
Der digitale Wandel wirkt sich spürbar darauf aus, wie Unternehmen neue Mitarbeiter gewinnen sowie bestehendes Personal binden und führen. In der Arbeitswelt 4.0 muss der Methodenkoffer von Personalberatern bei der Personalsuche und -auswahl und von HR-Verantwortlichen bei der Personalarbeit in den Unternehmen neu bestückt werden. Die Themen- und Referentenauswahl des diesjährigen Deutschen Personalberatertages trägt dieser Herausforderung Rechnung. In 11 Key-Notes, Expertenrunden und interaktiven Foren liefert der Zukunftskongress für Personalberater und HR-Experten fachliche Impulse und mögliche Antworten auf sich abzeichnende Zukunftsszenarien. Veranstaltungsort ist am 26. April 2017 das Kameha Grand Hotel in Bonn. Ausgerichtet wird die Veranstaltung bereits zum 19. Mal vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU).

Die Key-Notes sind in diesem Jahr:

Deutschland 4.0 – Wie die Digitale Transformation gelingen kann
Prof. Dr. Tobias Kollmann, Uni Duisburg/Essen

Auswirkungen von Digitalisierung und Globalisierung auf Menschen und Unternehmen
Prof. Dr. Henning Vöpel,  Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)

Das Entscheidungsverhalten des Menschen in neurobiologischer Sicht
Prof. Dr. Christian Elger, Uni Bonn

Agil – Digital – Demokratisch: Herausforderungen HR
Katharina Heuer, DGFP

Weitere Themen:

Wie die digitale Wirtschaft die Old Economy beeinflusst und welche Auswirkungen das für Personalberater hat
Christian Hödl, Perim GmbH

Digitale Markenführung für Personalberater
Andreas Herde, Beratungsagentur YeaHR!

KPIs in der Personalberatung
Dr. Regina Ruppert, BDU-Vizepräsidentin + selaestus Personal Management GmbH

Die wichtigsten Urteile und Rechtsfragen mit Relevanz für Personalberater
Kai Haake, Bundesverband Deutscher Unternehmensberater

Besonderheiten der Personalsuche im Beratungsfeld der Unternehmensnachfolge
Jean-Claude Baumer, omegaconsulting GmbH

Verhandlung von Honoraren
Gunnar Belden, maturias Personalberatung

Programm + Anmeldeunterlagen 2017 und Impressionen 2016 im Internet unter:

www.deutscher-personalberatertag.de

https://www.youtube.com/user/BDUVideos

Der Teilnahmepreis beträgt 590 Euro + MwSt.  Am Vorabend, 25. April 2017, findet für die Teilnehmer der Veranstaltung ab 19:30 Uhr auf der Godesburg in Bonn ein Wine and Dine-Abend statt (zusätzlicher Teilnehmerpreis: 75 Euro + MwSt.), der in entspannter Atmosphäre die Gelegenheit zur persönlichen Netzwerkpflege bietet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.