Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 298127

Ist die Zukunft im Management weiblich?

14. Deutscher Personalberatertag am 10. Mai 2012

Bonn, (lifePR) - Viele Unternehmen stehen in ihrer Personalarbeit vor großen Herausforderungen. So ist zum Beispiel die Frauenquote in Managementpositionen mehr als verbesserungswürdig und Demografie, Globalisierung oder Wertewandel erfordern angepasste Teamstrukturen. Für die Personalverantwortlichen in den Unternehmen, aber auch für Personalberater, bedeutet dies: Bestehende Konzepte der Personalsuche und -auswahl überdenken und neue Lösungsansätze finden. Der 14. Deutsche Personalberatertag, den der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) am 10. Mai 2012 im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter bei Bonn veranstaltet, will hierzu wichtige Anregungen und Gedankenanstöße liefern. Ein weiterer Themenschwerpunkt beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern Social Media Anwendungen die bisherigen Geschäftsmodelle von Personalberatern verändern. Die Veranstaltung versteht sich als Zukunftskongress für Personalberater und HR-Experten und bietet wieder einen Mix aus Vorträgen und Diskussionen mit namhaften Personalexperten aus Unternehmen, Wissenschaft sowie Personalberatungen.

Zentrale Themen des 14. Deutschen Personalberatertages werden sein:

- Leadership Varietät & Diversity, Eröffnungs-Key-Note, Thomas Sattelberger, Vorstand Personal Deutsche Telekom AG
- Die Zukunft weiblicher Führungskräfte im Management (Podiumsdiskussion)
- Trends in der Managementdiagnostik, Christoph Aldering, Kienbaum Management Consultants GmbH
- Social Media Marketing für Personalberater, Jan Kirchner, Geschäftsführer atenta GbR
- Schmetterlinge im Kopf: Wie Menschen Situationen und Personen beurteilen und Entscheidungen treffen, Abschluss-Key-Note, Prof. Dr. Martin Kersting, Justus-Liebig Universität Gießen

Auch in diesem Jahr bietet der Veranstalter wiederum am Vorabend des Kongresses, 9. Mai 2012, in entspannter Atmosphäre auf der Godesburg die Gelegenheit zur persönlichen Netzwerkpflege. Die Teilnahmegebühr für den Deutschen Personalberatertag beträgt für Nicht-Mitglieder € 490,- zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer.

Kongressprogramm und Anmeldung unter: www.personalberatertag.bdu.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer